Blaulicht

Sattelzug fährt sich unter Brückenneubau fest

29 / 04 / 2019 / 11:42

Karlsdorf-Neuthard (pol/laho)  Noch bis heute Abend dauern die Bergungsarbeiten in der Bruchsaler Straße voraussichtlich an. Grund dafür: Ein Sattelzugfahrer fuhr sich am Sonntagabend unter einer Brückenneubaukonstruktion fest.

Der Sattelzugfahrer versuchte, trotz ausgeschilderter Durchfahrtshöhe von 3,60 Meter, mit seinem höheren Fahrzeug unter dem Autobahnbrückenneubau hindurch zu fahren und blieb im Baustellenbereich mit dem Sattelauflieger hängen. Der Sattelauflieger und die Brückenneubaukonstruktion wurden hierdurch stark beschädigt. Der geschätzte Gesamtschaden an dem Neubau und dem Sattelauflieger kann derzeit noch nicht beziffert werden. Personen wurden nicht verletzt.

 

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Donnerstag

Baden TV Aktuell
16 / 01 / 2020 / 19:00

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Amin Mir Falah und unter anderem diesen Themen: Neues Polizeipräsidium in Pforzheim, Christian Jung vs. Bürgerinitiative "Pro Jöhlingen" und Indoor Meeting Magazin 2020 Folge 1.