Kultur

Schlossfestspiele Ettlingen mit neuem Konzept

05 / 10 / 2018 / 09:13

Ettlingen (pm/ms) Die Schlossfestspiele Ettlingen werden in der kommenden Spielzeit mit einem neuen Konzept an den Start gehen. Dafür hat der Gemeinderat in einer gestrigen Sitzung gestimmt. Hauptneuerung: Eine Volksoper im Schlosshof, bei der sich der Bürger aktiv beteiligen kann.

“Bei der neuen Volksoper werden junge Gesangs-Talente neben Bürgern aus Ettlingen und Umgebung auf der Bühne stehen”, so Neu-Intendantin Solveig Bauer. Außerdem wird das Schauspiel in die Schlossgartenhalle umziehen. “Alles in allem wird die Besucher in der kommenden Spielzeit ein vielseitiges Programm aus allen Genres erwarten. Im Schloss selbst wird es viele kleine Formate geben”, so Bauer weiter. Die Schlossfestspiele finden jedes Jahr zwischen Juni und August statt.

Weitere Artikel

Rheinbrücke Maxau am Wochenende zeitweise gesperrt

Panorama
23 / 02 / 2019 / 09:30

Karlsruhe/Maxau (pm/ms) Im Rahmen der laufenden Sanierungsarbeiten muss die Rheinbrücke Maxau von Samstag 23 Uhr bis Sonntagmorgen um 8 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Das teilt das Regierungspräsidium Karlsruhe mit. Grund: Arbeiter vermessen den Stahlüberbau der Brücke mittels eins (…)

Baden TV Aktuell - Freitag

Baden TV Aktuell
22 / 02 / 2019 / 19:07

Region (red) Die Nachrichten des Tages heute mit Andreas Eisinger und unter anderem diesen Themen: Im Streit: KSC und Vermarkter liegen im Clinch – Im Regen: Streit auch um Tribünendach im Wildparkstadion – Im Wasser: Sonnenbad startet in die Freibadsaison.