Blaulicht
Symbolbild

Schüsse am Pforzheimer Hauptbahnhof

27 / 06 / 2020 / 16:27

Pforzheim (pol/msc) Am Pforzheimer Hauptbahnhof sind am Nachmittag Schüsse gefallen. Zwei Personen wurden verletzt. 

Wie die Polizei mitteilt, schoss eine bisher unbekannte Person mit einem Luftgewehr aus einem Fenster des Gebäudes gegenüber des Hauptbahnhofs. Eine Person erlitt eine starke Platzwunde am Kopf, die andere Person am Ellenbogen. Nachdem ein Zeuge eine Person mit dem Gewehr an dem Fenster des gegenüberliegenden Gebäudes sehen konnte, wurde die entsprechende Wohnung von der Polizei durchsucht. Die Munition und das Gewehr konnten aufgefunden und beschlagnahmt werden. Der Tatverdächtige wurde festgenommen. Weitere Ermittlungen laufen.

 

Weitere Artikel

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)

Altensteig: Unfall mit Todesfolge

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 17:41

Altensteig/Lkr. Calw (pol/mw) Am Sonntag Gegen 3:45 Uhr kam ein 31-Jähriger aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und verstarb noch an der Unfallstelle. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 31-Jähriger auf der L348 von Altensteig-Wart kommend in einer (…)

Radfahrer nach Unfall verletzt

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 10:01

Karlsbad (pol/mw) Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr beging ein Autofahrer Unfallflucht. Der Fahrer kam in einer Kurve von seiner Spur ab und ein entgegekommender Radfahrer musste ausweichen. Der 51-jährige Radfahrer fuhr auf der K3585 von der L564 in Richtung Spielberg (…)

Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
01 / 08 / 2020 / 18:05

Philippsburg (pol/mw) Am späten Donnerstagabend kam es zum Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh auf der K 3535. Der Motrradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 59-Jährige fuhr kurz nach 22:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der K 3535 in (…)