Polizei informiert: Schutz vor Wohnungseinbrüchen

08 / 11 / 2019 / 19:15

Bühl (msc) Spätestens mit der Zeitumstellung vor zwei Wochen werden die Tage immer kürzer und von Dunkelheit geprägt. Gerade in dieser Zeit häuft sich statistisch gesehen die Zahl der Einbrüche und Einbruchversuche. Um dem entgegenzuwirken, informiert das Landeskriminalamt Baden-Württemberg regelmäßig in Form eines Info-Trucks, in dem die Bürgerinnen und Bürger diverse Arten von Sicherheitsschlössern, Fensterverriegelungen oder Verschließungsanlagen begutachten und ausprobieren können. Der Truck war heute Vormittag in Bühl und am Nachmittag in Rastatt unterwegs.

Weitere Artikel

Schulbus kracht gegen Baum: Fahrer und Kind in Lebensgefahr

Blaulicht
11 / 11 / 2019 / 23:03

Birkenfeld (pol/ms) Am Montagabend ist es in Birkenfeld (Enzkreis) zu einem schweren Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, krachte ein als Schulbus eingesetzter Kleintransporter frontal gegen einen Baum. Der Fahrer sowie ein Neunjähriger erlitten lebensgefährliche Verletzungen. Die Unfallursache ist noch (…)

Bretten: Schwerverletzte bei Unfall auf B293

Blaulicht
11 / 11 / 2019 / 12:50

Bretten (pol/snt) Ein offenbar schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen auf der B293 im Brettener Stadtteil Bauerbauch ereignet. Ersten Polizeiangaben zufolge sind ein Kleintransporter und ein Auto zusammengestoßen. Der Unfall ereignete zwischen Bauerbach und Flehingen. Beide Fahrzeuge wurden zertrümmert und (…)

Ettlingen: 87-Jähriger schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Blaulicht
08 / 11 / 2019 / 08:58

Ettlingen (pol/ms) Bei einem Unfall in Ettlingen ist gestern Abend ein 87-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der ältere Herr vom Auto eines 20-Jährigen erfasst und zu Boden geschleudert.  Der Unfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr (…)

Schwerer Unfall in Oberderdingen: 36-Jähriger stirbt an Unfallstelle

Blaulicht
07 / 11 / 2019 / 09:59

Oberderdingen-Flehingen (pol/ms) Am Donnerstagmorgen ist es in Flehingen (Oberderdingen) zu einem schweren Unfall gekommen. Das teilt die Polizei mit. Ein 36-Jähriger verstarb noch an der Unfallstelle. Zwei weitere Personen wurden schwer verletzt.  Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 36-jährige Fahrer eines VWs gemeinsam (…)