Blaulicht

Motorradfahrer stirbt bei Unfall nähe Mühlhausen

04 / 07 / 2020 / 15:22

Pforzhheim-Würm/Mühlhausen (pol/mw) Am Samstag gegen 13:23 Uhr kam es auf der L572 zu einem schweren Verkehrsunfall eines Motorradfahrers, der noch an der Unfallstelle verstarb. Der Unfall ereignete sich kurz vor Mühlhausen in der Würmtalstraße. Laut Polizei geschah der Unfall ohne Fremdeinwirkung.

Am Samstag waren zwei befreundete Motorradfahrer auf der L 572 von Pforzheim kommend im Würmtal Fahrtrichtung Weil der Stadt unterwegs, als der 71-jährige Harley-Davidson-Fahrer ohne Fremdeinwirkung in einer langgezogenen Linkskurve bei Mühlhausen nach rechts von der Fahrbahn abkam und die Schutzplanke touchierte. Der Fahrer stürzte dabei über die Planke und erlitt tödliche Verletzungen.

Die L 572 war über mehrere Stunden gesperrt. Neben dem Notarzt war die Feuerwehr Tiefenbronn mit 12 Mann im Einsatz. Der Unfall wurde durch die Verkehrspolizei Pforzheim aufgenommen.

 

 

Weitere Artikel

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)

Radfahrer nach Unfall verletzt

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 10:01

Karlsbad (pol/mw) Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr beging ein Autofahrer Unfallflucht. Der Fahrer kam in einer Kurve von seiner Spur ab und ein entgegekommender Radfahrer musste ausweichen. Der 51-jährige Radfahrer fuhr auf der K3585 von der L564 in Richtung Spielberg (…)

Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
01 / 08 / 2020 / 18:05

Philippsburg (pol/mw) Am späten Donnerstagabend kam es zum Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh auf der K 3535. Der Motrradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 59-Jährige fuhr kurz nach 22:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der K 3535 in (…)