Schwerer Verkehrsunfall bei Friedrichstal

17 / 11 / 2013 / 21:38

Friedrichstal (che) Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 560 in Höhe Friedrichstal sind insgesamt sechs Personen zum Teil schwer verletzt worden. Am Sonntagnachmittag gegen 17:30 Uhr wollte ein 55-Jähriger mit seinem Auto nach links auf die Abfahrt einer Kreisstraße abbiegen. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug – es kam zum Zusammenstoß. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin erlitten dabei leichte Verletzungen. Die Familie im anderen Wagen erwischte es schlimmer: die 38 Jahre alte Mutter und die drei Kinder im Alter von sieben, neun und zwölf Jahren wurden zum Teil schwer verletzt. Eines der Kinder schwebt noch in Lebensgefahr. Der Vater der Kinder blieb unverletzt.

Die Polizei beziffert den Sachschaden auf etwa 25.000 Euro. Die Landesstraße musste im Bereich der Unfallstelle zur Bergung der Fahrzeuge insgesamt zweieinhalb Stunden voll gesperrt werden.

Weitere Artikel

Karlsruhe: Radfahrer stirbt nach Kollision mit Straßenbahn

Blaulicht
14 / 01 / 2020 / 10:16

Karlsruhe (pol/ms) Ein 87-jähriger Radfahrer hat bei einem Unfall am Montagnachmittag in Karlsruhe tödliche Verletzungen erlitten. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der Mann beim Überqueren der Gleise mit einer Straßenbahn.  Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei wollte der 87-Jährige gegen 15 Uhr (…)

Straßenbahn kracht in Auto - ein Schwerverletzter

Blaulicht
11 / 01 / 2020 / 10:18

Karlsruhe (pol/msc) Gestern Abend kam es an der Kreuzung Lameystraße / Hardtstraße zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn. Der Autofahrer erlitt dabei schwerste Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden.   Gegen 17.00 Uhr befuhr nach (…)

Bruchsal: Fußgängerin von Güterzug überrollt und getötet

Blaulicht
08 / 01 / 2020 / 15:57

Bruchsal (pol/ms) In Bruchsal ist es am frühen Morgen zu einem tödlichen Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde eine bislang unbekannte Frau beim Überqueren der Gleise von einem Güterzug erfasst. Die genauen Hintergründe sind noch unbekannt.  Gegen 02:30 Uhr (…)

Glätteunfall endet tödlich

Blaulicht
21 / 12 / 2019 / 15:16

Illingen-Enzkreis (pol/mw) Am Samstagmorgen um 7:56 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B10 Höhe Illingen. Dabei kam eine 23-Jährige ums Leben. Eine 23 Jahre alte Autofahrerin fuhr, von Illingen kommend, auf der B 10 in Fahrtrichtung Vaihingen. (…)