Schwerer Verkehrsunfall

24 / 11 / 2013 / 13:45

Knittlingen (pol) Gestern Nachmittag fuhr eine 23-jähre Frau auf der K 3570 von Bretten-Ruit in Richtung Knittlingen. Ca. 200 m vor der Abzweigung mit der K 4520 geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 67-jährigen Frau zusammen.

Danach prallte sie noch leicht dem Auto eines 31-jährigen Mannes zusammen. Die Unfallverursacherin und ihre beiden 1 und 7 Jahre alten Kinder wurden leicht verletzt. Die 67-jährige Frau wurde schwer verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 30.000,- Euro. Die Straße musste bis 15:30 Uhr voll geperrt werden. Im Einsatz war der Rettungsdienst mit 2 Notärzten und 3 Rettungswagen sowie die Feuerwehr Knittlingen mit 3 Fahrzeugen und 16 Mann.

 

Weitere Artikel

Pedelec-Fahrer bei Sturz in Baden-Baden schwer verletzt

Blaulicht
20 / 03 / 2020 / 12:23

Baden-Baden (pol/ms) Bei einem Unfall am Freitagmorgen in Baden-Baden hat sich ein 54-jähriger Pedelec-Fahrer schwere Verletzungen am Kopf zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, verlor der 54-Jährige offenbar die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Lebensgefahr kann bislang nicht ausgeschlossen werden. (…)

Königsbach-Stein: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
19 / 03 / 2020 / 15:39

Königsbach-Stein (pol/ms) Ein 64-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall heute Vormittag in Königsbach-Stein schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der Radler beim Abbiegen mit einem Auto und stürzte.  Der Radler befuhr gegen 11 Uhr die Remchinger Straße in Königsbach. Nach Polizeiangaben wollte (…)

Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Blaulicht
18 / 03 / 2020 / 19:10

Rheinmünster (pol/mw) Am Mittwoch Nachmittag gegen 15:30 Uhr kam es zur Kollision zwischen einer Autofahrerin und einem 81-jährigen Fahrradfahrer, der schwere Verletzungen erlitt. Der 81-Jährige wurde per Rettungshubschrauber in eine Karlsruher Klinik geflogen. Nach bisherigen Erkenntnissen hat der Radfahrer beim (…)

12-Jährige bei Unfall in Karlsruhe schwer verletzt

Blaulicht
16 / 03 / 2020 / 12:08

Karlsruhe (pol/ms) Ein 12-jähriges Mädchen wurde bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend in der Leopoldstraße in Karlsruhe schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde das Mädchen von einem Auto erfasst. Die Ermittlungen laufen. Die 12-Jährige war nach Angaben der Polizei gegen (…)