Blaulicht

Sechs PKW in Serie geknackt

30 / 11 / 2014 / 15:02

Wörth/Jockgrim (pol/che) In der Südpfalz sind in den vergangenen Tagen gleich sechs Autobesitzer Opfer von Autoknackern geworden. Vier Fahrzeuge wurden allein in Jockgrim aufgebrochen. Ob hinter allen Straftaten dieselben Täter stecken, ermittelt jetzt die Polizei.

Noch unbekannte Täter schlugen im Verlauf der Nacht vom 27.11. auf den 28.11. am Mercedes, C-Klasse des ersten Geschädigten die hintere rechte Scheibe ein und entwendeten das Navigationsgerät sowie den Fahrerairbag. Am PKW BMW, 5-er Serie des zweiten Opfers schlugen sie die hintere linke Scheibe ein und eigneten sich das Navigationsgerät an. Die Täter wirkten am Daimler Viano des dritten Geschädigten auf die Scheibe der Beifahrertür ein, so dass diese zersplitterte. Aus dem Fahrzeuginnenraum wurde nichts entwendet. Am vierten PKW, einem BMW, wurde die hintere Scheibe der Fahrerseite eingeschlagen und ein eingebauter Bordcomputer, ein auf dem Rücksitz liegendes i- Pad Air und eine Winterjacke mitgenommen. In diesem Fall gibt es einen vagen Hinweis im Hinblick auf die Tatzeit. Eine Zeugin hörte um 03.30 Uhr einen lauten Knall, der vom Zerstören der Scheibe her gerührt haben könnte.

Im gleichen Tatzeitraum wurde von unbekannten Tätern auf das Schloss eines Citroen-Kleintransporters eingewirkt, hierdurch die Türe geöffnet und aus dem Innenraum des Fahrzeugs mehrere Maschinen (Boschhammer, Gewindeschneidmaschine, Abgasmessgerät) entwendet.

Ob eine weitere Tat mit den zuvor genannten in Verbindung steht, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. In der gleichen Nacht wurde an einem in Hatzenbühl abgestellten PKW Fiat Duplo die Heckscheibe, vermutlich durch Einwirken mit einem Stein, zum Reißen gebracht.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Wörth unter 07271-92210 oder unter piwoerth@polizei.rlp.de.

Weitere Artikel

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)

Radfahrer nach Unfall verletzt

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 10:01

Karlsbad (pol/mw) Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr beging ein Autofahrer Unfallflucht. Der Fahrer kam in einer Kurve von seiner Spur ab und ein entgegekommender Radfahrer musste ausweichen. Der 51-jährige Radfahrer fuhr auf der K3585 von der L564 in Richtung Spielberg (…)

Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
01 / 08 / 2020 / 18:05

Philippsburg (pol/mw) Am späten Donnerstagabend kam es zum Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh auf der K 3535. Der Motrradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 59-Jährige fuhr kurz nach 22:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der K 3535 in (…)

Pforzheim: Brand in Dachgeschosswohnung

Blaulicht
01 / 08 / 2020 / 10:47

Pforzheim (pol/mw) Am Freitagabend gegen 22:22 Uhr schlugen Flammen aus dem Dach eines Mehrfamilienhauses in der Anshelmstraße, Ecke Erbprinzstraße. In der frisch bezogenen Wohung hatte eine brennende Glühbirne durch ihre Hitzeabstrahlung mehrere Kartons entzündet - verletzt wurde niemand. Als die (…)