Sicherungskasten löst Brand in Karlsruhe aus

07 / 12 / 2017 / 15:58

Karlsruhe (pol/ms) Gestern Morgen ist ein Sicherungskasten in einer Erdgeschosswohnung in Karlsruhe in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilt, war offenbar ein technischer Defekt für das Feuer in der Hedwig-Kettler-Straße verantwortlich. Die Bewohner des Hauses konnten sich in Sicherheit bringen. 

Knallgeräusche rissen den Inhaber der Wohnung gegen 05:00 Uhr aus dem Schlaf. Als er diesen auf den Grund gehen wollte, bemerkte er den brennenden Flur. Daraufhin weckte er seine Ehefrau und konnte mit ihr unverletzt entkommen. Die alarmierte Feuerwehr brachte die Flammen im Anschluss zügig unter Kontrolle. Über den entstandenen Sachschaden kann die Polizei noch keine Angaben machen.

array(6) { [0]=> int(27890) [1]=> int(28111) [2]=> int(32376) [3]=> int(29769) [4]=> int(28079) [5]=> int(27736) } array(1) { [0]=> int(27574) }

Weitere Artikel

Rentnerin bei Sturz schwer verletzt

Blaulicht
13 / 12 / 2017 / 16:19

Karlsruhe (pol/da) Als sie mit einer Fußgängerin zusammengestoßen ist, hat sich eine Fahrradfahrerin am Dienstagnachmittag schwer verletzt. Die 70-Jährige hatte Polizeiangaben zufolge der Fußgängerin ausweichen wollen und stürzte. Dabei zog sie sich eine Kopfverletzung zu. Gegen 16.00 Uhr befuhr die (…)

26-Jähriger nackt und schwer verletzt aufgefunden

Blaulicht
13 / 12 / 2017 / 15:31

Karlsruhe (pol/da) Einen schwer verletzten, nackten 26-Jährigen haben Zeugen am Dienstagabend vor der Fachhochschule in der Moltkestraße aufgefunden. Laut Polizei ist derzeit noch unklar, wie es zu den Verletzungen kam. Sie schließt Drogen- oder Alkoholeinfluss nicht aus. Gegen 20.45 Uhr (…)

Feuer in Mehrfamilienhaus

Blaulicht
13 / 12 / 2017 / 08:36

Illingen-Schützingen (pol/da) In Illingen-Schützingen ist heute Morgen ein Mehrfamilienhaus in Flammen gestanden. Wie die Polizei mitteilte, ist eine Person durch den Rauch leicht verletzt. Eine zunächst vermisste Person befand sich nicht im Haus. Update 12.30 Uhr: Laut Polizei hat sich (…)

55-Jähriger stirbt bei Unfall bei Haiterbach

Blaulicht
11 / 12 / 2017 / 19:37

Haiterbach (pol/ms) Bei einem Unfall heute Mittag auf der L354 zwischen Haiterbach und der Abzweigung Altnuifra ist ein 55 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, verlor er auf gerader Strecke die Kontrolle über sein Auto. Er (…)