Spendenübergabe an Jugendpsychiatrie des Klinikum Karlsruhe

25 / 11 / 2013 / 20:21

 

Karlsruhe (ar). Der Verein Willensweg hat mit einem Eventtag im September für die Jugendpsychiatrie des Klinikums Karlsruhe 6000 Euro gesammelt und heute übergeben. Der Geschäftsführer Markus Heming und die Klinikdirektorin Martina Pitzer nahmen das Geld dankend entgegen.

Intention des Vereins Willensweg e.V. ist es, mit ihre Spendenmitteln Kinder und deren Familien aus scheinbar auswegslosen Situationen zu helfen. Für den ersten Vorsitzenden Rüdiger Hirsch eine Selbstverständlichkeit, denn er war selbst schon krank und weiß wovon er spricht: „Mir wurden in dieser Zeit viele Steine in den Weg gelegt, darum möchte ich mich gemeinsam mit allen Akteuren von Willensweg dafür engagieren, dass schwer erkrankten Kindern und ihren Eltern geholfen werden kann.“   Die Geldspende soll größtenteils der Beschattung eines neuen Wasserspielplatzes dienen, der schon bald eröffnet werden soll.

 

Bildquelle: Petra Geiger, Städtisches Klinikum Karlsruhe

               

                                                                                                                                                             

Weitere Artikel

Neues von Kombilösungs-Baustelle: Es wird einspurig in der Kriegsstraße

Panorama
17 / 05 / 2019 / 19:01

Karlsruhe (pm/ame) Der Bau der Karlsruher Kombilösung sorgt ab dem 27. Mai für eine einspurige Verkehrsführung in der Kriegsstraße. Diese Änderung betrifft beide Fahrtrichtungen auf Höhe Mendelssohnplatz/Adlerstraße für voraussichtlich sechs Wochen.  Wegen einer Vielzahl von Arbeiten wird auch die Fritz-Erler-Straße (…)

Schaderregern geht es an den Kragen

Panorama
17 / 05 / 2019 / 17:28

Karlsruhe (lk) Ein paar Erdbeeren auf dem Pfannkuchen, Trauben für zwischendurch und Kirschen auf dem Nachtisch. Obst ist für viele Menschen selbstverständlich. Das Problem dabei sind Ernteausfälle. Sie sind nicht nur bedingt durch Trockenheit, Feuchtigkeit und Hagel, sondern auch durch (…)

Freibad in Bruchsal öffnet später

Panorama
17 / 05 / 2019 / 17:27

Bruchsal/Karlsruhe (laho) Der Wonnemonat Mai macht seinem Namen derzeit nicht wirklich alle Ehre. Recht kühl und windig ist es. Temperaturen bei denen wahrscheinlich nicht jeder daran denkt draußen ins kühle Nass zu springen. Trotzdem die Freibäder in der Region haben (…)