Blaulicht

Sperrung der Durlacher Allee: Rucksack war verantwortlich

07 / 12 / 2017 / 09:16

Karlsruhe (pol/ms) Die Durlacher Allee war gestern Abend zwischen der Abfahrt Dornwaldsiedlung und Stachus-Kreuzung aufgrund eines verdächtigen Gegenstandes für rund zwei Stunden gesperrt. Wie die Polizei mitteilte, wurde in einer Unterführung ein Rucksack gefunden. An ihm waren Kabel angebracht. 

Nachdem ein angefordertes Entschärfer-Team des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg den Gegenstand untersucht hatte, konnte Entwarnung gegeben werden. Die Vollsperrung der Durlacher Allee zwischen 21.45 und 23.45 Uhr führte zu geringen Behinderungen des Individualverkehrs.

Weitere Artikel

Gaffer-Wahnsinn nach tödlichem Unfall auf A5

Blaulicht
20 / 06 / 2018 / 17:46

Ettlingen (ms) Ein Toter und mehrere hundert Tausend Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines schweren Lkw-Unfalls gestern Nachmittag auf der A5 bei Ettlingen. Ein Lkw-Fahrer verbrannte im Führerhaus. Anfangs hatten die Rettungskräfte keine Probleme durch die Rettungsgasse zu kommen. (…)

Polizei greift 12 illegale Einwanderer auf

Blaulicht
20 / 06 / 2018 / 16:36

Karlsruhe (pol/lv) Am Dienstagmittag hat die Polizei am Güterbahnhof Karlsruhe zwölf Personen aufgegriffen, die unerlaubt mit dem Güterzug eingereist waren. Sie äußerten gegenüber den Beamten ein Schutzersuchen. Die Personengruppe war zuvor unerlaubt aus Italien über die Schweiz eingereist, so die (…)

Nach tödlichem Unfall auf A5: Polizei sucht Zeugen

Blaulicht
20 / 06 / 2018 / 12:17

Karlsruhe (pol/da) Nach dem schweren Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der A5 bei Malsch sucht die Polizei Zeugen. Dem Bericht der Beamten zufolge gab der Unfallverursacher an, er habe einem anderen LKW ausweichen müssen. Bei dem Unfall war ein Lkw-Fahrer in (…)

A5: Ein Schwerverletzter bei Unfall

Blaulicht
18 / 06 / 2018 / 16:50

Bruchsal (pol/da) Bei einem Verkehrsunfall auf der A5 mit fünf Fahrzeugen hat sich am Samstagnachmittag ein 21-Jähriger schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, war ein 22 Jahre alter VW-Fahrer gegen 16.25 Uhr in Fahrtrichtung Basel unterwegs, als er auf (…)