Sprengung der Kühltürme in Philippsburg erfolgreich

14 / 05 / 2020 / 09:22

Philippsburg (mcs) Die EnBW hat am heutigen Donnerstag den Abbruch der beiden Kühltürme auf dem Kraftwerksgelände in Philippsburg erfolgreich durchgeführt. Seit 6.05 Uhr in der Früh sind die Philipsburger Kühltürme Geschichte. 

Der Sprengabbruch fand unter Einbezug umfassender Expertise statt und wurde vom Umweltministerium Baden- Württemberg sowie durch unabhängige Sachverständiger überwacht. Dies teilte die EnBW vor wenigen Minuten in einer Pressemitteilung mit.

“Wir sind mit dem gesamten technischen Ablauf sehr zufrieden. Durch unsere aufwändige Planungs- und Vorbereitungsarbeiten konnten wir gewährleisten, dass der Sprengabbruch sicher und und verantwortungsvoll verläuft”, so Jörg Michels, Chef der EnBW Kernkraftsparte.

Weil die Ansammlung von Zuschauern aufgrund der Corona-Verordnungen vermieden werden sollte, konnte der genaue Termin der Sprengung nicht vorab bekanntgegeben werden.

Weitere Artikel

Karlsruher Waldzustand ist kristisch

Panorama
29 / 05 / 2020 / 12:20

Karlsruhe (pm/mw) Trockenheit, Schädlingsbefall und Sturmschäden haben dem Wald im Landkreis Karlsruhe in den vergangenen Jahren stark zugesetzt. Das zeige sich deutlich an geschädigten und abgestorbenen Bäumen, großen Kahlflächen und der Notwendigkeit von großen Neuanpflanzungen und der vertsärkte Einsatz von (…)

Neue Eisbären im Karlsruher Zoo

Panorama
28 / 05 / 2020 / 12:12

Karlsruhe (pm/mw) Charlotte und Blizzard (Foto) heißen die neuen Eisbären im Karlsruher Zoo. Eisbär Kap verlässt hingegen den Karlsruher Zoo und zieht nach Hamburg um, um dort für Nachwuchs zu sorgen. Kap lebte seit dem Tod von Nika im vergangenen (…)

Landtag befasst sich in Sondersitzung mit Müller Fleisch

Panorama
26 / 05 / 2020 / 19:00

Birkenfeld (aj) Mitte April war die Firma Müller Fleisch mit Sitz in Birkenfeld bei Pforzheim erstmals in die Schlagzeilen geraten. Als bekannt wurde, dass sich zunächst rund neunzig Mitarbeiter mit dem Corona-Virus angesteckt haben, später hat sich die Zahl der (…)