Unterhaltung

Startschuss für Karlsruher Eiszeit und Christkindlesmarkt

26 / 11 / 2018 / 08:49

Karlsruhe (ame) Morgen werden der Karlsruher Christkindlesmarkt und die Eiszeit feierlich eröffnet. In diesem Jahr feiert die Fächerstadt sozusagen eine Premiere. Denn auf dem Marktplatz vor der Pyramide steht zum ersten Mal ein Riesenrad. Schlittschuhfans dürfen sich wieder über die Eisfläche vor dem Karlsruher Schloss, mit der Schleife durch das Wäldchen, freuen.

Alle Jahre wieder legt die Weihnachtsstadt einen Zauber über Karlsruhe und lässt die Stadt festlich erstrahlen. Der Christkindlesmarkt auf dem Friedrichsplatz mit der Glühweinpyramide und dem fliegenden Weihnachtsmann und auf dem Marktplatz mit Lichtweihnacht und leuchtendem Musikwald mit Riesenrad. So die Weihnachtsstadt 2018. Vor dem Karlsruher Schloss lädt die Stadtwerke Eiszeit wieder zum Schlittschuhlaufen in weihnachtlichem Ambiente.

Der Christkindlesmarkt in Karlsruhe geht bis zum 23. Dezember, die Eisfläche auf dem Schlossplatz steht bis zum 27. Januar 2019.

 

Foto: ONUK

Weitere Artikel

Halbzeit für den Spargel

Panorama
21 / 05 / 2019 / 16:53

Eggenstein-Leopoldshafen (lk) Sonntagsessen mit der Familie - wer kennt es nicht: Spargel mit Sauce Hollondaise und Kartoffeln, Pfannkuchen, oder ausgefallener: mit Schnitzel. 130 000 Tonnen Spargel sind laut dem Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e.V. im letzten Jahr in Deutschland (…)

Einzelhandel im Fokus: So wird die Karlsruher City zukunftsfähig

Panorama
21 / 05 / 2019 / 16:53

Karlsruhe (ame) Die Karlsruher Innenstadt verändert sich seit Beginn der Kombilösungsarbeiten stetig und ist, in Zeiten von Online-Shopping, mit neuen Rahmenbedingungen konfrontiert. Damit die City weiterhin attraktiv bleibt, hat die Stadt im Oktober 2017 die CIMA Beratung + Management GmbH (…)