Unterhaltung

Startschuss für Karlsruher Eiszeit und Christkindlesmarkt

26 / 11 / 2018 / 08:49

Karlsruhe (ame) Morgen werden der Karlsruher Christkindlesmarkt und die Eiszeit feierlich eröffnet. In diesem Jahr feiert die Fächerstadt sozusagen eine Premiere. Denn auf dem Marktplatz vor der Pyramide steht zum ersten Mal ein Riesenrad. Schlittschuhfans dürfen sich wieder über die Eisfläche vor dem Karlsruher Schloss, mit der Schleife durch das Wäldchen, freuen.

Alle Jahre wieder legt die Weihnachtsstadt einen Zauber über Karlsruhe und lässt die Stadt festlich erstrahlen. Der Christkindlesmarkt auf dem Friedrichsplatz mit der Glühweinpyramide und dem fliegenden Weihnachtsmann und auf dem Marktplatz mit Lichtweihnacht und leuchtendem Musikwald mit Riesenrad. So die Weihnachtsstadt 2018. Vor dem Karlsruher Schloss lädt die Stadtwerke Eiszeit wieder zum Schlittschuhlaufen in weihnachtlichem Ambiente.

Der Christkindlesmarkt in Karlsruhe geht bis zum 23. Dezember, die Eisfläche auf dem Schlossplatz steht bis zum 27. Januar 2019.

 

Foto: ONUK

Weitere Artikel

Frühjahrsputz am Alten Flugplatz: Schüler sammeln Müll ein

Panorama
22 / 02 / 2019 / 16:06

Karlsruhe (vg) Langsam kommt der Frühling zu uns in die Region. Mit den steigenden Temperaturen fangen auch viele an, ihre eigenen vier Wände auf Vordermann zu bringen. Teppiche werden ausgeklopft, Fenster geputzt und auch hinter den Schränken. Auch bei der (…)

Freibadsaison wird heute eröffnet

Panorama
22 / 02 / 2019 / 09:13

Karlsruhe (ij) Deutschlandweit sorgt das Sonnenbad in Karlsruhe jährlich für Gesprächsstoff. Es ist das erste, das die Freibadsaison im Jahr eröffnet. Bei grauem, milden Wetter dürfen Freibadfans ab heute morgen in das 28 Grad warme Wasser springen. Großer Andrang wird (…)