Streit zwischen KSC und Stadt beigelegt: Wellenreuther räumt Fehler ein

26 / 04 / 2019 / 17:46

Karlsruhe (ms) Es ist das Thema der Woche in Karlsruhe, die neuerlichen Diskussionen um die Tribünenüberdachung im Wildparkstadion. Der Streit zwischen KSC und Stadt ist Anfang der Woche neu entflammt – mittlerweile scheinen die Wogen aber geglättet, der KSC räumte Kommunikationsfehler ein. Am Dienstag hatte er vermeldet, die Deutsche Fußball Liga würde die Lizenz für einen Start in der zweiten Liga verweigern, wenn die vom Gemeinderat abgelehnte Vollüberdachung nicht doch noch beschlossen würde. Später nahm der KSC das zurück. Jetzt hat sich auch KSC-Präsident Ingo Wellenreuther vor unserer Kamera zur Angelegenheit geäußert.

Weitere Artikel

Niederlage im Wildpark: HSV schlägt KSC

KSC
25 / 08 / 2019 / 15:26

Karlsruhe (bs) Es hätte die Rache für das Relegations-Drama von 2015 werden können. Oder zumindest die Genugtuung dem HSV die Tabellenspitze vor der Nase wegzuschnappen. Doch leider unterlag der Karlsruher SC heute im Spiel gegen die Hamburger mit 2:4. In (…)

KSC mit Chance auf Wiedergutmachung

KSC
23 / 08 / 2019 / 19:00

Karlsruhe (ms) Am Sonntag trifft der Karlsruher SC am vierten Spieltag der zweiten Liga auf den Hamburger SV. Nach dem letzten Aufeinandertreffen in der Bundesliga-Relegation 2015 haben die Blau-Weißen nun die Möglichkeit Revanche zu nehmen.

KSC-Kneipentalk - Folge 1: Kreuzer/Pourié

KSC
23 / 08 / 2019 / 16:54

Neu bei Baden TV: Der KSC-Kneipentalk. Hier erfahren Sie alle Geschichten rund um den Karlsruher Sportclub. In der heutigen Ausgabe sind Sportchef Oliver Kreuzer und Stürmer Marvin Pourié zu Gast. Moderiert wird der Kneipentalk von Euro-Eddy.