Panorama

Studierendenparlament des KIT ruft Klimanotstand aus

23 / 05 / 2019 / 12:33

Karlsruhe (pm/pas) Städte wie Konstanz und Münster haben es bereits getan – das Studierendenparlament des KIT nun auch: Es hat am 21. Mai den Klimanotstand ausgerufen. In der Stadt Karlsruhe wurde ein entsprechender Antrag der Grünen und der SPD in den Hauptausschuss verwiesen, eine Entscheidung wird erst im Sommer fallen.

Die Entscheidung halte Gremien der Studierendenschaft wie die Fachschaften und Hochschulgruppen dazu an, bei ihrem Handeln auf die Auswirkungen auf Klima und Umwelt zu achten. Die KIT-Verwaltung selbst ist davon nicht betroffen.

Weitere Artikel

DAS FEST 2019 geht mit PxP Allstars zu Ende

Unterhaltung
21 / 07 / 2019 / 21:18

Karlsruhe (ame/ms) Das war es: DAS FEST 2019. Mit dem Auftritt der PxP Allstars, inklusive einem erneuten Auftritt von Fettes Brot, neigt sich das dreitägige Festival in der Günther-Klotz-Anlage einem Ende zu. "Wir haben ideale Festivaltage hinter uns und das (…)

DAS FEST Tag 3: Klassikfrühstück, Alma & PxP Allstars

Unterhaltung
21 / 07 / 2019 / 10:30

Karlsruhe (ame) Es ist 10.30 Uhr und damit Zeit für das traditionelle Klassikfrühstück auf der Hauptbühne von DAS FEST. Wieder einmal machen sich die Karlsruher auf in die Günther-Klotz-Anlage, mit eigenem Frühstück, bereit für die Klänge der Badischen Staatskapelle. Wir (…)

KIT ist wieder Elite-Uni

Panorama
19 / 07 / 2019 / 19:25

Karlsruhe (mw) Das Karlsruher Institut für Technologie darf sich wieder "Exzellenzuniversität" nennen. Die Entscheidung fiel heute Nachmittag in Bonn. Das KIT erhält nun eine Förderung in Höhe von 105 Millionen Euro für die nächsten sieben Jahre. Das Konzept dahinter ist: (…)

Karlsruhe will ,,City of Media Arts" werden

Kultur
19 / 07 / 2019 / 18:36

Karlsruhe (da) Die Stadt Karlsruhe will UNESCO ,,City of Media Arts" werden. Der Titel ist Teil des Projekts ,,Creative Cities Network" der UNESCO und soll die kulturelle Vielfalt und Kreativität in den jeweiligen Städten erhalten und fördern - und die (…)