Talk im Schlachthof: Baden vs. Schwaben (Teil 1)

17 / 01 / 2018 / 19:13

Für viele seiner Bewohner ist das vereinigte Bundesland Baden-Württemberg bis heute allenfalls eine Zweckgemeinschaft, die nicht gerade geprägt ist von gegenseitiger Wertschätzung. Die Rivalität zwischen den badischen und schwäbischen Landesteilen ist nicht nur im Sport, vor allem im Fußball, zu beobachten – sie prägt bisweilen auch die politische Diskussion. Die Landesvereinigung Baden in Europa etwa übt scharfe Kritik an der Landesregierung mit Sitz in Stuttgart. Diese bevorzuge seit Jahrzehnten die württembergischen Landesteile, wenn es um Fördergelder – etwa im kulturellen Bereich – gehe, so der Vorwurf der Vereinigung um ihren Vorsitzenden Robert Mürb. Andreas Eisinger hat sich gemeinsam mit seinen Gästen der brisanten Thematik angenommen – in der neuesten Ausgabe von Talk im Schlachthof.

Weitere Artikel

Sonnenbad Karlsruhe startet in Freibadsaison

Panorama
14 / 02 / 2018 / 17:41

Karlsruhe (pm/da) Am Freitag, den 23. Februar, startet das Sonnenbad Karlsruhe als erstes Freibad Deutschlands in die neue Saison. Eigenen Angaben zufolge lädt das Freibad Badegäste dazu ein, beim traditionellen ,,Sprung in den Frühling" dabei zu sein. Das Sonnenbad bleibt (…)

Baden TV Aktuell - Dienstag

Baden TV Aktuell
13 / 02 / 2018 / 18:25

Die aktuellen Nachrichten aus der Region: Grippe auf dem Vormarsch, Fastnachtsumzüge weitgehend friedlich, Machtübergabe der Narren im Karlsruher Rathaus.

Baden TV Aktuell - Montag

Baden TV Aktuell
12 / 02 / 2018 / 18:57

Die Nachrichten des Tages aus Ihrer Region: Kostenexplosion bei Grundschule in Rastatt, KSCnach Fortuna Köln und vor Osnabrück, Fasching in Schöllbronn, Rastatt und Durlach.