Heiss umkämpfter Grund und Boden

12 / 07 / 2018 / 19:57

Karlsruhe (da) Heiß umkämpft sind die wenigen freien Flächen in unserer Region. Es gibt Bedarf an neuen Wohnungen, an Flächen für die Industrie – aber auch Bedarf an grünen Flächen, die besonders in den heißen Sommermonaten dem Karlsruher Klima gut tun. Was also tun mit dem Grund und Boden?

Darüber diskutieren Bettina Lisbach, Landtagsabgeordnete der Grünen aus Karlsruhe und studierte Geoökologin, und David Hermanns, Geschäftsführer des IT-Netzwerks Cyberforum.

Weitere Artikel

Ergebnis steht: Abstimmung im Pforzheimer Gemeinderat zu Kulturhauptstadt

Politik
09 / 10 / 2018 / 19:07

Pforzheim (amf/vg/pm) Das Ergebnis der heutigen Abstimmung ist zwar nicht bindend, aber richtungsweisend: Auf die Frage "Soll sich die Stadt weiterhin auf den Weg zu einer Bewerbung zur Kulturhaupstadt machen?" bekam Oberbürgermeister Peter Boch am frühen Dienstagabend 9 Ja-Stimmen, 23 (…)

Pforzheim: Bewerbung um Kulturhauptstadt erneut vor dem Aus

Politik
01 / 10 / 2018 / 19:43

Pforzheim (pm/da) Eine mögliche Bewerbung Pforzheims als Europäische Kulturhauptstadt 2025 droht erneut an der Finanzierung zu scheitern. Wie die Goldstadt heute mitteilte, dürfen Sponsorenmittel nur eine Ergänzung zum öffentlichen Finanzierungsanteil sein, nicht aber ein Ersatz dafür. Darüber habe der Vorsitzende (…)