Heiss umkämpfter Grund und Boden

12 / 07 / 2018 / 19:57

Karlsruhe (da) Heiß umkämpft sind die wenigen freien Flächen in unserer Region. Es gibt Bedarf an neuen Wohnungen, an Flächen für die Industrie – aber auch Bedarf an grünen Flächen, die besonders in den heißen Sommermonaten dem Karlsruher Klima gut tun. Was also tun mit dem Grund und Boden?

Darüber diskutieren Bettina Lisbach, Landtagsabgeordnete der Grünen aus Karlsruhe und studierte Geoökologin, und David Hermanns, Geschäftsführer des IT-Netzwerks Cyberforum.

Weitere Artikel

Porsche Gesamtbetriebsratschef will in die Politik - nach Pforzheim

Politik
04 / 02 / 2019 / 16:22

Stuttgart/Pforzheim (ij) Laut Medienberichten will Uwe Hück, Gesamtbetriebsratschef von Porsche, in die Politik gehen. In einer Mitgliederversammlung soll der 56-Jährige heute seinen Rücktritt angekündigt haben. Hück möchte in der Politik mitmischen und bei den Kommunalwahlen in Pforzheim antreten. Wie es (…)

,,DAS FEST" mit Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Panorama
21 / 01 / 2019 / 15:29

Groningen/Karlsruhe (pm/da) Als einziges deutsches Festival hat DAS FEST Karlsruhe am Freitag den ,,Greener Festival Award 2018" erhalten. Der Nachhaltigkeitspreis wird jedes Jahr von Vertretern der internationalen Musikbranche auf dem Musikfestival ,,Eurosonic Noorderslag" in den Niederlanden vergeben. Das Eurosonic Noorderslag (…)