Talk im Schlachthof – das Duell : Quo Vadis, CDU?

22 / 11 / 2018 / 19:20

13 Jahre – seit 2005 führt Angela Merkel die Bundesrepublik Deutschland und steht gleichzeitig an der Spitze der Christdemokraten. Jetzt gibt sie den Parteivorsitz der CDU ab; will mit der nächsten Wahl auch als Bundeskanzlerin aufhören. Wie nun weitermachen? Folgt die CDU den Fußspuren ihrer langjährigen Vorsitzenden, oder schwenkt sie um, nach rechts?

Darüber spricht Andreas Eisinger mit zwei CDU-Bundestagsabgeordneten aus der Region, Kai Whittaker (Rastatt) und Axel E. Fischer (Karlsruhe-Land).

Weitere Artikel

SPD Karlsruhe: Anzeige gegen Unbekannt

Politik
23 / 04 / 2019 / 17:56

Karlsruhe (pm/lk) In der Nacht zum Ostersonntag wurden in Karlsruhe Wahlkampfplakate der SPD zur Kommunal- und Europawahl angezündet. Der SPD-Kreisverband Karlsruhe-Stadt teilt heute in einer Pressemitteilung mit, dass er Anzeige gegen Unbekannt erstattet. In der Annweiler Straße zwischen Knielingen und (…)

Alkoholverbot am Werderplatz scheint zu fruchten

Panorama
09 / 04 / 2019 / 15:49

Karlsruhe (amf) Seit einer Woche gilt auf dem Werderplatz im Herzen der Karlsruher Südstadt ein zeitlich begrenztes Alkoholverbot. Werktags ist der Konsum alkoholischer Getränke dort von 11 bis 20 Uhr nicht mehr gestattet. Das Verbot eine von mehreren Maßnahmen, mit (…)

CDU fordert mehr Pflegeplätze

Politik
27 / 03 / 2019 / 20:31

Karlsruhe (pm/laho) Mehr Pflegeplätze, das forderte die CDU bei der gestrigen Gemeinderatssitzung in Karlsruhe. In jedem Neubaugebiet sollen automatisch auch Pflege- und Betreuungseinrichtungen eingeplant werden. Angesichts des demografischen Wandels und aufgrund der Veränderungen der familiären Strukturen steigt die Zahl der (…)

26. Mai im Fokus: Parteien in Wahlkampf gestartet

Politik
25 / 03 / 2019 / 17:04

Karlsruhe/Pforzheim (ame) Am 26. Mai stehen gleich zwei wichtige Wahlen an, sowohl auf kommunaler als auch auf europäischer Ebene. Für die Grünen heißt es für zwei zentrale Themen zu kämpfen: den Klimaschutz und den Zusammenhalt der Gesellschaft. Derweil setzt sich (…)