Blaulicht

Täter nach Körperverletzung gesucht

01 / 05 / 2017 / 11:28

Achern (pol/lms) In Achern ist ein junger Mann in der Nacht vom Sonntag von einem oder mehreren Unbekannten angegriffen und ins Gesicht geschlagen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Zwischen 2 Uhr und 3 Uhr am Sonntagmorgen war der Mann alleine auf dem Heimweg von einer Diskothek. Da er deutlich alkoholisiert war, konnte er keine näheren Angaben zu dem oder den Tätern und dem Tatort machen. Er ging von der Eisenbahnstraße durch die Achener Innenstadt. Irgendwo auf diesem Weg wurde angegriffen und massiv ins Gesicht geschlagen. Er erlitt Frakturen im Gesichtsbereich und erhebliche Prellungen. Der Mann hat nach einem unbekannten Zeitraum einen Bekannten verständigt, der ihn in der Goethestraße fand und in das Krankenhaus brachte. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Achern zu melden.

Weitere Artikel

Bruchsal: Junge Frau nach Unfall schwer verletzt

Blaulicht
10 / 12 / 2019 / 18:54

Karlsruhe (pol/snt) Auf der A5 kam am es Montagnachhmittag  nach Angaben der Polizei zwischen Karlsruhe- Nord und Bruchsal zu einem Auffahrunfall. Eine Fahrerin wurde dabei schwer verletzt.  Ein 62-jähriger Fahrer, sowie eine 30-jährige Fahrerin befuhren gegen 19:45 Uhr den rechten Fahrstreifen (…)

War wohl nix: Diebe klauen leeren Tresor in Langensteinbach

Blaulicht
10 / 12 / 2019 / 13:04

Karlsbad (pol/snt) Wie die Polizei mitteilte, klauten bislang unbekannte Täter einen leeren Tresor aus einer Seniorenresidenz in Langensteinbach.  Nach Angaben der Polizei verschafften sich die Unbekannten am vergangenen Wochenende gewaltsam Zutritt über ein Fenster in die Büroräume der Residenz. Dort (…)

Zaisenhausen: Größere Menge Asphaltkleber in Kanalisation und Erdreich

Blaulicht
10 / 12 / 2019 / 12:34

Zaisenhausen (pol/snt) Nach Angaben der Polizei sind am Montagnachmittag bis zu 500 Liter Asphaltkleber in der Industriestraße von Zaisenhausen in die Kanalisation und in das angrenzende Erdreich gelangt. Nach Erkenntnissen der Polizei verlud eine Straßenbaufirma, die mit der Fertigstellung von (…)

Karlsbad: Auffahrunfall am Stauende auf A8

Blaulicht
10 / 12 / 2019 / 10:25

Karlsbad (pol/ms) Auffahrunfall auf der A8 Stuttgart in Richtung Karlsruhe. Wie die Polizei in einer Eilmeldung mitteilte, krachte auf der Höhe der Anschlussstelle Karlsbad ein Sprinter in einen Lkw.  Update: Der Fahrer eines 3,5-Tonners war an einem Stauende kurz vor der (…)