Taxifahrer in Rastatt attackiert

16 / 11 / 2013 / 17:13

Rastatt (che) In der Nacht zum Samstag versuchten zwei bisher noch unbekannte Täter gegen 1:30 Uhr einen Taxifahrer in Rastatt auszurauben. Wie die Polizei mitteilt, hatten die beiden Täter in Karlsruhe das Taxi bestiegen und sich nach Rastatt bringen lassen. Im Bereich der Ottersdorfer Straße sagten sie dem Taxifahrer, er solle anhalten. Dann zwangen sie diesen mit Gewalt, sein Handy und seinen Geldbeutel auszuhändigen. Da sich der Taxifahrer allerdings wehrte und laut um Hilfe schrie, wurden Passanten auf das Taxi aufmerksam. Als die Täter das bemerkten flohen sie in unbekannte Richtung. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Flüchtigen nicht ermittelt werden.

Die Polizei sucht jetzt nach zwei Männern im Alter zwischen 20 und 28 Jahren, etwa 1,80 Meter groß. Beide trugen dunkle Kleidung und jeweils einen großen, gemusterten Schal. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Rastatt in Verbindung zu setzen (07222/761-0).

Weitere Artikel

15-Jährige wird von Gleichaltrigen angegriffen und verletzt

Blaulicht
17 / 06 / 2019 / 15:11

Karlsruhe (pol/ame) Erst wird eine 15-Jährige auf ihren Heimweg von mehreren gleichaltrigen Mädchen verfolgt, dann körperlich angegriffen. Wie die Polizei mitteilt, wird die Jugendliche durch die Schläge leicht verletzt.  Eine 15-Jährige ist am späten Samstagabend auf ihrem Heimweg in Karlsruhe-Neureut (…)

Frauenleiche an Bruchsaler Baggersee gefunden

Blaulicht
17 / 06 / 2019 / 13:27

Bruchsal-Büchenau (pol/ms) Am Montagvormittag wurde an einem Baggersee in Bruchsal-Büchenau eine Leiche gefunden. Das bestätigt die Polizei auf Baden TV-Nachfrage. Die Hintergründe sind noch unklar.  Nach Polizeiangaben wurde die Leiche am Ufer des Kieswerk/Baggersees in der Neutharder Straße gefunden. Nähere Informationen (…)

Schwerer Unfall auf A8: Fahrer schwebt in Lebensgefahr

Blaulicht
16 / 06 / 2019 / 10:05

Niefern-Öschelbronn (pol/ms) Auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart kurz vor der Ausfahrt Pforzheim Ost ist es am frühen Morgen zu einem schweren Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, durchbrach ein Lkw aus noch ungeklärter Ursache die Leitplanke. Der Fahrer schwebt (…)

Feuer in Baden-Badener Innenstadt

Blaulicht
15 / 06 / 2019 / 12:34

Baden-Baden (pol/ms) Am Samstagmorgen ist es in der Innenstadt von Baden-Baden zu einem Brand gekommen. Wie die Polizei mitteilte, stand der Dachstuhl eines mehrgeschossigen Wohn- und Bürogebäudes am Sonnenplatz in Flammen. Sieben Menschen mussten das Gebäude verlassen. Sie blieben unverletzt. (…)