Taxifahrer in Rastatt attackiert

16 / 11 / 2013 / 17:13

Rastatt (che) In der Nacht zum Samstag versuchten zwei bisher noch unbekannte Täter gegen 1:30 Uhr einen Taxifahrer in Rastatt auszurauben. Wie die Polizei mitteilt, hatten die beiden Täter in Karlsruhe das Taxi bestiegen und sich nach Rastatt bringen lassen. Im Bereich der Ottersdorfer Straße sagten sie dem Taxifahrer, er solle anhalten. Dann zwangen sie diesen mit Gewalt, sein Handy und seinen Geldbeutel auszuhändigen. Da sich der Taxifahrer allerdings wehrte und laut um Hilfe schrie, wurden Passanten auf das Taxi aufmerksam. Als die Täter das bemerkten flohen sie in unbekannte Richtung. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Flüchtigen nicht ermittelt werden.

Die Polizei sucht jetzt nach zwei Männern im Alter zwischen 20 und 28 Jahren, etwa 1,80 Meter groß. Beide trugen dunkle Kleidung und jeweils einen großen, gemusterten Schal. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Rastatt in Verbindung zu setzen (07222/761-0).

Weitere Artikel

Verkehrsunfall bei Iffezheim

Blaulicht
19 / 08 / 2019 / 16:31

Iffezheim (pol/da) An der Kreuzung L75/K3760 in Iffezheim hat es einen Verkehrsunfall gegeben. Wie die Polizei mitteilte, hat sich ein Auto überschlagen und liegt auf dem Dach. Es sind mehrere Fahrzeuge beteiligt. Weitere Informationen folgen.

Zahl der Verkehrstoten gestiegen

Blaulicht
19 / 08 / 2019 / 16:16

Stuttgart (pm/da) Im ersten Halbjahr dieses Jahres ist die Zahl der Verkehrstoten in Baden-Württemberg leicht gestiegen. Das teilte das baden-württembergische Verkehrsministerium heute in Stuttgart mit. Demnach kamen in den ersten sechs Monaten 214 Menschen ums Leben; im ersten Halbjahr 2018 (…)

Diebe reißen Zigarettenautomaten von der Wand

Blaulicht
19 / 08 / 2019 / 13:43

Karlsbad (pol/da) Zwei Diebe haben heute in den frühen Morgenstunden in Karlsbad einen Zigarettenautomaten von der Wand gerissen und mitgenommen. Trotz Fahndung konnte die Polizei die Diebe eigenen Angaben zufolge nicht stellen. Gegen 2.15 Uhr wurde ein Anwohner von lauten (…)

Karambolage in Pforzheim: Zehn Verletzte bei Verkehrsunfall

Blaulicht
18 / 08 / 2019 / 19:37

Pforzheim (pol/da) Bei einem Verkehrsunfall in Pforzheim hat es heute zehn Verletzte gegeben. Dem Polizeibericht zufolge missachtete ein 66-jähriger Ford-Fahrer gegen 15.50 Uhr beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines entgegen kommenden Fahrers.  Der Unfall ereignete sich in Pforzheim an der Kreuzung (…)