Blaulicht

Tödlicher Unfalll auf der A5

31 / 03 / 2019 / 20:13

Ettlingen (pol/vg) Wie die Polizei mitteilt, kam es auf der A5 Fahrtrichtung Süd Höhe Ettlingen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug ist dabei in Brand geraten. Zwei Person sind bei dem Unfall gestorben.

Update 1. April 10.00 Uhr:

Am Morgen nach dem schweren Unfall sind nun die Details bekannt. Wie die Polizei mitteilt, war ein 25 Jahre alter Mann  mit seinem Auto auf der A 5 auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Er soll kurz nach der Anschlussstelle Süd, mit hoher Geschwindigkeit, auf den mittleren Fahrstreifen gewechselt haben. Dabei kollidierte er mit zwei auf dem mittleren und rechten Fahrstreifen fahrenden Autos. Ein Fahrzeug knallte durch die Wucht des Zusammenpralls gegen die Betongleitwand. Das Auto geriet in Flammen. Die beiden Insassen starben. Die Identität der Verstorbenen ist noch nicht geklärt.

Der dritte Unfallwagen kam entgegen der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen zum Stehen. Der 59-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Auch der Unfallverursacher wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Er saß mit Alkohol am Steuer.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 40000 Euro. Ein weiteres Auto wurde durch umhergeschleuderte Glasteile leicht beschädigt. Zu Klärung des genauen Unfallherganges wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Im Zuge der Verkehrsunfallaufnahme und Bergungsarbeiten blieb die A 5 in Fahrtrichtung Süd bis gegen 02.25 Uhr gesperrt. Darüber hinaus werden Zeugen des Unfalls gebeten sich mit dem  Autobahnpolizeirevier Karlsruhe unter der Rufnummer 0721/944840 in Verbindung zu setzen.

Weitere Artikel

dm testet Abfüllstation in Ettlinger Filiale

Kultur
07 / 08 / 2020 / 15:41

Ettlingen/Karlsruhe (lp)  dm testet  in drei Drogeriemärkten in Deutschland sogenannte Nachfüllstationen für Duschgel. Dort können Kunden leere Plastikflaschen wieder auffüllen. Eine der Teststationen befindet sich in einer Ettlinger Filiale. Laut dm wird damit ein Wunsch der Kunden umgesetzt, die sich (…)

Baden-Baden: Zwei Motorradfahrer nach Unfall in Klinik

Blaulicht
05 / 08 / 2020 / 20:00

Baden-Baden (pol/mw) Am Mittwoch gegen 16:20 Uhr kam es auf der B500 zu einem Unfall zweier Motorradfahrer. Die beiden Motorradfahrer wurden schwer bzw. lebensgefährlich verletzt. Ein 22-jähriger Motorradfahrer fuhr am Mittwochnachmittag gegen 16:20 Uhr auf der B500 von Baden-Baden in (…)

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)

Altensteig: Unfall mit Todesfolge

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 17:41

Altensteig/Lkr. Calw (pol/mw) Am Sonntag Gegen 3:45 Uhr kam ein 31-Jähriger aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und verstarb noch an der Unfallstelle. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 31-Jähriger auf der L348 von Altensteig-Wart kommend in einer (…)