Blaulicht

Trickbetrüger treiben ihr Unwesen

14 / 11 / 2018 / 13:45

Pforzheim (pm/ij) Gleich zwei Seniorinnen sind Opfer von Betrügern geworden. Die unbekannten Täter gaben sich als Telekommitarbeiter aus und stahlen Bargeld und Schmuck. die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Betrüger waren am Dienstag zwischen 11.00 Uhr und 14.30 Uhr in der Gustav-Stresemann-Straße in Pforzheim unterwegs. Dort klingelten sie bei den älteren Frauen. Sie gaukelten den Frauen vor in deren Wohnung die Leitungen überprüfen zu müssen. In den Wohnungen gingen die Betrüger dann durch alle Zimmer. Nachdem die Täter die Wohnungen verlassen hatten stellten die Geschädigten fest, dass Bargeld und Schmuck gestohlen worden war.

Die beiden Männer waren zwischen 30 und 40 Jahre alt und hatten dunkle Haare. Sie machten einen seriösen Eindruck und sprachen hochdeutsch. Ein Täter war ca. 190 cm groß und schlank, der zweite Täter war ca. 180 cm groß.

 

Weitere Artikel

Knapp verfehlt: Baum stürzt fast auf Radfahrer

Blaulicht
15 / 08 / 2019 / 15:18

Ettlingen (pol/da) Einen Schutzengel hatten eine 41-jährige Mutter und ihre 10-jährigen Zwillinge in Ettlingen am Mittwochnachmittag. Laut Polizei verfehlte ein entwurzelter Baum die Radfahrer nur knapp, nachdem er von einem Auto umgefahren worden war. Ein 46-jähriger Citroen-Fahrer verlor demnach gegen (…)

650.000 Euro Schaden nach Karambolage auf A5

Blaulicht
14 / 08 / 2019 / 12:44

Bruchsal (pol/da) Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A5 bei Bruchsal am Dienstagnachmittag ist ein Schaden von 650.000 Euro zu beklagen. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 50 Jahre alter Sattelzugfahrer gegen 15.20 Uhr vor der Baustelle "Saalbachkanal" kurz vor der (…)

#meinrat: Andreas Kubisch

#meinrat
13 / 08 / 2019 / 18:55

Unter #meinrat stellen wir Ihnen in den nächsten Wochen und Monaten die Menschen vor, die sich politisch für Ihre Stadt/Gemeinde einsetzen. Heute: Andreas Kubisch (LED Pforzheim).

50-Jähriger in Karlsruhe überfallen

Blaulicht
13 / 08 / 2019 / 16:52

Karlsruhe (pol/ms) Ein Unbekannter hat am Dienstagmorgen in Karlsruhe einen 50-Jährigen überfallen. Wie die Polizei mitteilte, entkam der Mann mit dem Geldbeutel seines Opfers.    Wie der Geschädigte angibt, habe er gegen 3 Uhr gerade an einer Bankfiliale am Berliner (…)