Politik

Über 4 Promille: Polizei zieht Trucker aus dem Verkehr

16 / 12 / 2019 / 15:25

Karlsruhe (pol/snt) Die Autobahnpolizeireviere Karlsruhe und Pforzheim haben am Sonntagabend auf Rastplätzen entlang der A5 und A8 präventive Alkohol- und Drogenkontrollen durchgeführt. Trauriger Spitzenreiter: Der Fahrer eines Sattelschleppers mit einem Alkoholwert von über 4 Promille. 

Zwischen 18 und 24 Uhr kontrollierte die Polizei die Fahrer der geparkten Schwerlastfahrzeuge bei der A5 an den Tank- und Rastanlagen Bruchsal. Insgesamt wurden 269 Personen sowie 235 Fahrzeuge überprüft. Bei 15 von 25  alkoholisierten Fahrern war der Alkoholwert so hoch, dass der geplante Fahrtantritt unterbunden werden mussten. Nach Angaben der Polizei lag hier der gemessene Höchstwert bei knapp zwei Promille.

Kontrollen an der A8

Von 19:30 bis 22Uhr wurden insgesamt 42 Personen an den Raststätten der A8 kontrolliert. Dabei wurde bei elf Fahrern ein Alkoholeinfluss festgestellt, jedoch stand dies dem geplanten Fahrtantritt nicht entgegen. Bei der Überprüfung des Fahrers eines auf dem Parkplatz Steinig abgestellten bulgarischen Sattelzugs, ergab der freiwillige Atemalkoholtest einen Wert von über vier Promille. Die Polizei behielt daraufhin die Fahrzeugpapiere sowie den Fahrzeugschlüssel ein.

Weitere Artikel

Räume gesperrt: Schon wieder Nagetiere an Pforzheimer Schulen

Panorama
18 / 02 / 2020 / 11:03

Pforzheim (pm/ms) Die Osterfeld-Realschule und die Buckenberg-Grundschule in Pforzheim sind von Nagetieren befallen. Das teilt die Stadt heute mit. Einzelne Räume der Schulen wurden vorsorglich gesperrt. Es ist in der Goldstadt nicht der erste Nagetier-Vorfall: In den vergangenen Wochen waren (…)

Vandalismus am Bruchsaler Schloss

Panorama
17 / 02 / 2020 / 16:29

Bruchsal (lp) In den vergangenen Wochen sammelten sich über 20 Graffiti-Schmierereien an der Fassade des Bruchsaler Schlosses. Was anfangs noch als sehr ?ärgerlichen Scherz? aufgenommen wurde ist inzwischen ein richtiges Problem für die Schlossverwaltung. Die Kosten für eine mögliche Restaurierung (…)

Karlsruhe: 41-Jähriger soll Neunjährige sexuell missbraucht haben

Blaulicht
17 / 02 / 2020 / 16:16

Karlsruhe (pol/lp) Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat am Donnerstag einen Haftbefehl gegen einen 41-Jährigen erwirken können. Dem Mann wird schwerer sexueller Missbrauch eines Kindes vorgeworfen. Die Festnahme des Beschuldigten erfolgte am 06. Februar. Mit Haftbefehl gefahndet wurde bereits nach dem Mann wegen (…)