Blaulicht

Unbekannter entblößt sich in Karlsruhe vor 21-Jähriger

11 / 07 / 2018 / 12:09

Karlsruhe (pol/ms) Ein Unbekannter hat sich am Dienstagnachmittag am Karlsruher Schlossgarten vor einer 21-Jährigen entblößt. Wie die Polizei mitteilte, öffnete der junge Mann seine Hose und befriedigte sich selbst. 

Der Mann näherte sich der jungen Frau gegen 16 Uhr. Plötzlich öffnete er seine Hose und begann, sexuelle Handlungen an sich vorzunehmen. Als die Betroffene per Handy die Polizei verständigte, flüchtete der Unbekannte in Richtung des Schlossgartensees. Die Fahndung führte zu keinen weiteren Erkenntnissen.

Polizei hofft auf Hinweise

Der Mann wird auf 25 bis 30 Jahre alt und mit dunklem Teint beziehungsweise von südländischer Erscheinung beschrieben. Er hat eine sportliche Figur und trägt am Oberkopf kurzes, dunkles Haar, seitlich kahlrasiert. An Bekleidung trug er ein dunkles T-Shirt und eine helle Hose. Hinweise nimmt die Polizei unter der 0721/666-5555 entgegen.

Weitere Artikel

Im Auto vergessen: Hitze stellt Gefahr für Tiere dar

Panorama
02 / 07 / 2018 / 13:16

Karlsruhe (jmm) Im Internet gibt es immer wieder Videos von Hunden, die aus einem heißen Auto befreit werden müssen. Für die Hunde ist der Zustand teilweise lebensbedrohlich und geht auf die Leichtfertigkeit des Besitzers zurück. Welche Folgen hat Überhitzung für (…)

36-Jähriger muss sich wegen schweren Raubes verantworten

Blaulicht
27 / 06 / 2018 / 14:55

Karlsruhe (pol/ms) Ein 36-Jähriger muss sich ab kommenden Donnerstag(05.07) vor dem Landgericht Karlsruhe wegen besonders schweren Raubes verantworten. Der Angeklagte soll im Februar die Inhaberin einer Gaststätte in Jöhlingen ausgeraubt und schwer verletzt haben.  Der 36-Jährige soll am Morgen des 23. (…)

Bad Wildbad richtet Blog zum Thema Wolf ein

Panorama
26 / 06 / 2018 / 08:46

Bad Wildbad (pm/ms) Vor wenigen Monaten hat ein Wolf über 40 Schafe in Bad Wildbad getötet. Der Angriff schlug hohe Wellen und sorgte für große Diskussionen. Jetzt hat sich die Stadtverwaltung dazu entschieden einen Blog zu veröffentlichen. Auf der neuen (…)