Und nachts wird es bunt – Karlsruher Schlosslichtspiele starten

09 / 08 / 2019 / 17:32

Karlsruhe (da) Es sind Bilder, die um die Welt gehen. Seit gestern Abend bildet die Karlsruher Schlossfassade zum fünften Mal eine der größten Leinwände der Welt. Die Schlosslichtspiele haben sich nach der ersten Ausgabe zum 300. Stadtgeburtstag zu einem Publikumsmagneten entwickelt. Bis zum 15. September wird es Abend für Abend bunt und laut. Fünf neue Shows haben die Veranstalter dafür in Auftrag gegeben – teils mit klarer politischer Haltung, teils mit großem Erinnerungswert. Pascal Schütt mit den Bildern des Auftaktabends und einem Blick in die Gedankenwelt der Videokünstler.

Weitere Artikel

KSC mit Chance auf Wiedergutmachung

KSC
23 / 08 / 2019 / 19:00

Karlsruhe (ms) Am Sonntag trifft der Karlsruher SC am vierten Spieltag der zweiten Liga auf den Hamburger SV. Nach dem letzten Aufeinandertreffen in der Bundesliga-Relegation 2015 haben die Blau-Weißen nun die Möglichkeit Revanche zu nehmen.

Volkswohnung will neue Sozialwohnungen in Karlsruhe bauen

Wirtschaft
23 / 08 / 2019 / 17:09

Karlsruhe (da) In Karlsruhe ist der Wohnraum knapp. Laut der Partei DIE LINKE fehlen in der Fächerstadt bis 2030 20.000 Wohnungen; OB Mentrup sprach Anfang August gegenüber KA.news von 14.000 benötigten Wohnungen. Sozialwohnungen gibt es aktuell etwa 3.700 in Karlsruhe. (…)

Polizei verhindert Schlimmeres: Bus mit völlig beschädigten Reifen gestoppt

Blaulicht
22 / 08 / 2019 / 15:31

Karlsruhe (pol/ms/jh) Bei einer Kontrolle am vergangenen Freitag am Busbahnhof Karlsruhe wurde ein Linienbus aus dem Verkehr gezogen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Bus fünf völlig beschädigte Reifen. Die wären früher oder später geplatzt.  Der Bus war Teil eines Linienverkehrs zwischen Brüssel (…)