Wissenschaft

Unternehmen präsentiert Ideen für Testfeld autonomes Fliegen

30 / 07 / 2018 / 11:45

Bruchsal (da) Am Donnerstag präsentiert die Volocopter GmbH aus Bruchsal ihre Pläne zu einem Testfeld für autonomes Fliegen. Unter anderem wird bei dem Treffen die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut anwesend sein.

Auch der Bruchsaler CDU-Landtagsabgeordnete Ulli Hockenberger wird dabei sein. Bei dem Treffen will das Unternehmen zusammen mit Mitarbeitern der Uni Stuttgart und der LR BW Ideen zu einem Testfeld für autonomes Fliegen vorstellen. Zuletzt hatte die Karlsruher FDP nach einem Besuch bei dem Unternehmen ein solches Testfeld gefordert.

Bild: Volocopter GmbH

 

 

Weitere Artikel

KSC setzt auf neues Analyseprogramm

Sport
11 / 10 / 2018 / 20:19

Karlsruhe (lh) Höher, schneller, weiter. Das Motto gilt nicht nur bei den Olympischen Spielen. Generell müssen gerade Leistungssportler immer wieder an ihr Limit gehen. Jede Kleinigkeit wird analysiert und versucht das bestmögliche aus dem Sportler herauszuholen. Mit einer neuen Software (…)

Abriss des Mühlehofs in Mühlacker

Politik
07 / 09 / 2018 / 12:08

Mühlacker (lms) 30 Jahre prägte der Mühlehof das Stadtbild Mühlackers entscheidend mit. Derzeit wird das Gebäude abgerissen. An seiner Stelle soll eine neue Stadthalle entstehen.

Gewerbepark Söllingen: 376.000 Euro für Internetausbau

Panorama
06 / 09 / 2018 / 12:30

Söllingen (pm/da) Das Land Baden-Württemberg fördert den Breitbandausbau des Gewerbeparks mit Regionalflughafen Söllingen mit fast 375.850 Euro. Wie der mittelbadische Landtagsabgeordnete Tobias Wald (CDU) mitteilte, sollen mit dem Geld eine sogenannte Backbone-Trasse (Glasfaser) sowie ein Hochgeschwindigkeitsnetz gebaut werden. „Durch die (…)

Künstliche Intelligenz: deutsch-französisches Forschungszentrum geplant

Wissenschaft
26 / 08 / 2018 / 10:44

Stuttgart/Paris (pm/vg) Wissenschaftsministerin Theresia Bauer besucht am Montag mit einer Delegation Frankreichs Hauptstadt. Ziel ist es, die internationale Zusammenarbeit bei der Erforschung der Künstlichen Intelligenz (KI) zu stärken, heißt es in einer Mitteilung des Wissenschaftsministeriums. "Um mit den USA und (…)