Unterwegs mit der Tram? Neue Umleitungen!

17 / 11 / 2013 / 19:44

[@attachment:7597]

[@gallery:7575]

 

Karlsruhe (frue) Die Straßenbahnen fahren ab 18. November wieder in der östlichen Kaiserstraße – aber der Südabzweig am Marktplatz wird für etwa zwei Jahre gesperrt.

Die Bahnen fahren ab sofort durch die Karl-Friedrich- und die Ettlinger Straße. In beide Richtungen gesperrt wird der Streckenbereich zwischen Marktplatz und der Einmündung der Rüppurrer Straße in die Ettlinger Straße. Grund ist der Bau des Südabzweigs des Stadtbahntunnels auf seiner gesamten Länge mit allen Haltestellenbauwerken. Die Verbindung zwischen Hauptbahnhof und Innenstadt wird über die beiden Süd-Achsen Rüppurrer Straße und Karlstraße per Bahnen gewährleistet, während in der Ettlinger Straße ein Schienenersatzverkehr (SEV) Hauptbahnhof, Kongresszentrum und Ettlinger Tor miteinander verbindet. Die Busse fahren vom Hauptbahnhof über die Ettlinger Straße bis zur Kriegsstraße und von dort über die Baumeisterstraße und das Konzerthaus wieder zurück zum Hauptbahnhof. Die Buslinie wird zur klaren Erkennung unter der Linienbezeichnung „10“ geführt.

Für Nachtschwärmer wichtig: Der Nightliner-Knoten am Marktplatz bleibt unter Beibehaltung aller heutigen Linien. Wenn ab Ende 2014 die Bauarbeiten am Kombilösungs-Teilprojekt Kriegsstraße beginnen, können sich möglicherweise noch Änderungen am ab November geltenden Netzplan ergeben.

Was halten Sie von den Fahrplanänderungen? Teilen Sie diesen Beitrag und diskutieren Sie mit bei facebook.

Weitere Artikel

Nach Lkw-Unfall bei Pforzheim: Vollsperrung auf der A8

Blaulicht
24 / 02 / 2020 / 11:36

Pforzheim (red/pol) Wegen eines Lkw-Unfalls auf der Autobahn A8 zwischen der Anschlussstelle Pforzheim-Nord und Pforzheim-Ost ist die Fahrbahn in Fahrtrichtung Stuttgart laut Polizeiangaben noch voraussichtlich bis in die Mittagsstunden gesperrt. Eine örtliche Umleitungsstrecke wurde eingerichtet. Polizeiangaben zu Folge ist der verunfallte Lastwagen (…)

Geänderte Verkehrsführung am Karlstor

Panorama
27 / 01 / 2020 / 18:01

Karlsruhe (pm/mw) Im Zuge der Bauarbeiten an der Kriegsstraße ist seit heute der Autoverkehr in der Karlsruher Karlstraße von Süden nach Norden unterbrochen. Autos können aber aus Richtung Hauptbahnhof über die Karlstraße kommend am Karlstor nach rechts in die Kriegsstraße (…)

Frau durch Zivilcourage gerettet

Blaulicht
17 / 01 / 2020 / 12:37

Karlsruhe (pol/mw) Die Filialleiterin eines Geschäftes in der Karlsruher Kaiserstraße entschied sich aufgrund einer starken Rauchentwicklung aus dem Lichtschacht vor dem Schaufenster, die Feuerwehr zu alarmieren. Das geschah am Donnerstag gegen 17:10 Uhr. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, (…)