Blaulicht

Urteil erwartet

15 / 04 / 2019 / 09:44

Baden-Baden (ij) Im Brandstifterprozess wird heute das Urteil erwartet. Seit dem 8. April muss sich ein 26-jähriger Mann vor dem Landgericht Baden-Baden verantworten. Ihm wird unter anderem Brandstiftung vorgeworfen.

Er soll in den frühen Morgenstunden des 18. September 2018 in seiner Wohnung in der Rappenstraße in Rastatt absichtlich einen Brand gelegt haben und das Gebäude anschließend verlassen haben. Wissend, dass sich dort noch schlafende Bewohner aufhielten. Zahlreiche Personen waren in Gefahr, mehrere Personen wurden verletzt, zum Teil durch Rauchgas oder bei dem Versuch Türen einzutreten. Angeklagter rief anonym den Notruf, in der Zwischenzeit war einer der Mitbewohner aber schon aufmerksam geworden und hatte die Feuerwehr gerufen. Insgesamt entstand über 700.000 Sachschaden.

Wir sind mit einem Team vor Ort und werden entsprechend berichten.

Weitere Artikel

Frau stirbt bei Feuer in Remchingen

Blaulicht
10 / 07 / 2019 / 11:12

Remchingen (pol/ms) Am Mittwochmorgen ist eine 53 Jahre alte Frau bei einem Wohnhausbrand in Remchingen gestorben. Sie konnte von der Feuerwehr nur noch tot aus ihrer Wohnung geborgen werden. Erste Ermittlungen deuten laut Polizei auf unachtsamen Umgang mit Zigaretten aus (…)

Ein heißer Sommertag - Mehrere Brände in der Region

Blaulicht
06 / 07 / 2019 / 21:25

Baden (pol/bs) Viel zu tun, für die Feuerwehren der Region. Unter anderem kam es heute in Graben-Neudorf, Bruchsal, Linkenheim-Hochstetten und Willstätt-Legelshurst zu Bränden. Bei Sonnenschein und Temperaturen um die 32° Grad sprechen viele vermutlich von einem perfekten Sommertag. Dass ein (…)

26-Jähriger in Gernsbach wegen versuchten Mordes verhaftet

Blaulicht
05 / 07 / 2019 / 15:26

Gernsbach (pol/pas) Ein 26 Jahre alter Mann soll in der Nacht auf Freitag in Mordabsicht einen Brand gelegt haben. Am frühen Morgen erließ ein Richter Haftbefehl. Bei dem Brand in der Beethovenstraße in Gernsbach war ein Schaden in Höhe von (…)

KSC gewinnt zweiten Hitzetest

KSC
01 / 07 / 2019 / 17:06

Rastatt (mw) Der Karlsruher SC hat mit 3:0 beim SC Durbachtal gewonnen. Das Spiel fand bei rund 37 Grad Celsius im Rastatter Stadtteil Rauental statt. Wir haben die Highlights für Sie zusammengefasst.