Panorama

VBK leiten Busse wegen Sanierung der Bundesstraße B3 und Fiduciastraße um

12 / 04 / 2019 / 17:36

Karlsruhe (pm/ame) Die Baumaßnahme auf der B 3 zur Erneuerung der Fahrbahnbeläge macht Umleitungen der Buslinien 44, 47 und 107 ab dem 13. April erforderlich.

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) leiten von Samstag, 13. April, bis einschließlich Donnerstag, 18. April, die Buslinien 44, 47 und 107 um. Grund hierfür ist eine Baumaßnahme: Auf der Bundesstraße B 3 und der Fiduciastraße erneuern das Regierungspräsidium Karlsruhe und das städtische Tiefbauamt in diesem Zeitraum Fahrbahnbeläge. Die betroffenen Straßenabschnitte sind für den Kfz-Verkehr dann voll gesperrt.

Umleitungsroute der Buslinie 44
Ab der Haltestelle Zündhütle fahren die Busse über den Schindweg und Brühlstraße bis zur Rommelstraße. Von dort geht es weiter über die Killisfeldstraße und Fiduciastraße bis zur Wachhausstraße. Anschließend verkehren die Busse weiter auf ihrem Regelfahrweg zum Hauptbahnhofs-Vorplatz. Die Rückfahrt erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Weitere Artikel

KSC vergibt erneut Sitzschalen aus dem Wildparkstadion

KSC
15 / 07 / 2019 / 17:10

Karlsruhe (et) KSC-Fans können am Sonntag, den 4. August, ein Erinnerungsstück aus dem Wildparkstadion mitnehmen. Gegen eine Spende kann eine Person bis zu vier Sitzschalen aus den Zuschauertribünen abmontieren.   Im Rahmen der Baumaßnahmen im Stadion fällt im August die sogenannte Gegengerade. (…)

KSC präsentiert sich Fans am Familientag

KSC
15 / 07 / 2019 / 16:00

Karlsruhe (lp) Ein Neuzugang wurde am Familientag im Wildparkstadion vorgestellt. Das neue KSC Heimtrikot für die kommende Saison konnte zum ersten Mal von den Fans begutachtet werden. Traditionell wurde auch die Mannschaft des Karlsruher SC vor der Haupttribüne vorgestellt.

Update: Bahnhofsvorplatz gesperrt

Blaulicht
13 / 07 / 2019 / 21:20

Update: Wie die Polizei mitteilt geht der Tag traurig zu Ende. Der Mann ist gegen 22.30 Uhr vom Kran gesprungen. Die Ermittlungen zum Hintergrund laufen, die Sperrungen werden Stück für Stück aufgehoben. Wir haben uns bewusst dazu entschieden, die Informationen (…)