Blaulicht

Verdacht des sexuellen Missbrauchs in Karlsdorf-Neuthard

30 / 06 / 2020 / 16:56

Karlsdorf-Neuthard (pol/msc) Die Mutter einer 12-Jährigen steht unter dem Tatverdacht ihre Tochter sexuell missbraucht zu haben. Die Beschuldigte soll von den Taten Videoaufnahmen gemacht und diese anschließend verschickt haben. 

Nach Angaben der Polizei geriet die Mutter einer Familie aus dem Landkreis Karlsruhe im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens in Österreich gegen eine andere Person in den Fokus der Behörden. Am 8. Juni dieses Jahres wurde nach Polizeiinformationen die Wohnung der Beschuldigten durchsucht. Damals wurde die tatverdächtige Mutter zunächst nicht angetroffen. Nachdem ihr Aufenthalt in Berlin ermittelt wurde, konnte die Beschuldigte noch am selben Abend von der Berliner Polizei festgenommen werden. Die Sichtung des beschlagnahmten Beweismaterials gestaltet sich aufwändig und dauert weiter an. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Kriminalkommissariats Bruchsal liegen bislang keinerlei Hinweise vor, wonach sich die Beschuldigte neben ihrer Tochter auch an weiteren Kindern vergangen hat. Die Tochter befindet sich in staatlicher Obhut. Ein zwischenzeitlich erlassener Haftbefehl wurde außer Vollzug gesetzt, nachdem die Haftgründe der Verdunkelungsgefahr und der Wiederholungsgefahr nicht mehr vorliegen.

Weitere Artikel

Pforzheim: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
04 / 07 / 2020 / 21:31

Pforzheim (pol/mw) Auf der Schwarzwaldhochstraße, sowie in der Nähe von Baiersbronn wurde jeweils ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.  In Baiersbronn erlitt ein 61-jähriger Kawasaki-Fahrer am Samstag gegen 11:05 Uhr schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. Er fuhr auf der (…)

Motorradfahrer stirbt bei Unfall nähe Mühlhausen

Blaulicht
04 / 07 / 2020 / 15:22

Pforzhheim-Würm/Mühlhausen (pol/mw) Am Samstagmittag kam es auf der L572 zu einem schweren Verkehrsunfall eines Motorradfahrers, der noch an der Unfallstelle verstarb. Der Unfall ereignete sich kurz vor Mühlhausen in der Würmtalstraße. Laut ersten Erkenntnissen der Polizei geschah der Unfall ohne (…)

Dachstuhlbrand an Brettener Marktplatz

Blaulicht
04 / 07 / 2020 / 12:09

Bretten (pol/mw) In Bretten kam es am Samstagvormittag zu einem Dachstuhlbrand am Marktplatz. Das Haus wurde evakuiert und der Brand inzwischen gelöscht. Es gab keine Verletzten. Das Feuer entstand Augenzeugenberichten zufolge nach einem lauten Knall. Das historische Gebäude am Martplatz (…)

Geldautomat in die Luft gesprengt

Blaulicht
03 / 07 / 2020 / 14:04

Karlsruhe (pol/mw) Am Freitag gegen 5 Uhr haben bislang unbekannte Täter einen Bankautomat in die Luft gesprengt. Der Vorfall ereignete sich in einer Bankfiliale im Neureuter Bärenweg, die Höhe des entwedneten Bargelds ist bislang noch nicht bekannt. Ein lauter Knall (…)