Blaulicht
btr

Vergiftungserscheinung – Hund muss eingeschläfert werden

15 / 02 / 2019 / 12:23

Karlsruhe-Rüppurr (pol/ij)  Ein Mischlingshund musste am Mittwoch nach einem Gassigang in Karlsruhe-Rüppurr aufgrund von starken Vergiftungssymptomen eingeschläfert werden. Die Polizei kann abschließend nicht klären, ob es sich tatsächlich um einen ausgelegten Giftköder handelt.

Die Hundehalterin war zwischen 11.00 Uhr und 11.30 Uhr mit ihrem Vierbeiner an den Fußwegen “Links der Alb”/Dreisam- und Neckarstraße unterwegs und führte ihn an einer längeren sogenannten Schleppleine. Unterwegs bemerkte sie aber nicht, ob das Tier etwas aufgenommen hatte.

Nachdem die Frau zuhause ihren Hund gefüttert hatte, bekam er plötzlich Schaum im Maul. Der Tierarzt diagnostizierte schließlich eine Vergiftung und musste das Tier einschläfern. Obwohl es in diesem Fall keinen konkreten Hinweis auf möglicherweise ausgelegte Giftköder gibt und sich dies auch nicht mehr abschließend klären lässt, will das Polizeipräsidium Karlsruhe vorsichtshalber alle Hundehalter zur besonderen Vorsicht beim Gassigang anhalten.

Bild: Symbolbild

Weitere Artikel

dm testet Abfüllstation in Ettlinger Filiale

Kultur
07 / 08 / 2020 / 15:41

Ettlingen/Karlsruhe (lp)  dm testet  in drei Drogeriemärkten in Deutschland sogenannte Nachfüllstationen für Duschgel. Dort können Kunden leere Plastikflaschen wieder auffüllen. Eine der Teststationen befindet sich in einer Ettlinger Filiale. Laut dm wird damit ein Wunsch der Kunden umgesetzt, die sich (…)

DFL terminiert erste Spiele: KSC muss nach Hannover

KSC
07 / 08 / 2020 / 12:30

Frankfurt (mw) Zum Saisonauftakt mus der Karlsruher SC zu Hannover 96. Stattfinden soll das Spiel am Wochenende vom 19. bis 21. September. Das hat die Deutsche Fußballiga heute bekanntgegeben.  Keine leichte Aufgabe für den KSC - zum Saisonstart geht es (…)

Baden-Baden: Zwei Motorradfahrer nach Unfall in Klinik

Blaulicht
05 / 08 / 2020 / 20:00

Baden-Baden (pol/mw) Am Mittwoch gegen 16:20 Uhr kam es auf der B500 zu einem Unfall zweier Motorradfahrer. Die beiden Motorradfahrer wurden schwer bzw. lebensgefährlich verletzt. Ein 22-jähriger Motorradfahrer fuhr am Mittwochnachmittag gegen 16:20 Uhr auf der B500 von Baden-Baden in (…)

Baden TV Aktuell - Mittwoch

Baden TV Aktuell
05 / 08 / 2020 / 19:38

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Andreas Eisinger und unter anderem diesen Themen: Zuschüsse für Volksschauspiele Ötigheim, Karlsruher Mini-Mess' und neues IT-Sicherheitszentrum in Karlsruhe.