Blaulicht

Verkehrsunfall bei Iffezheim

19 / 08 / 2019 / 16:31

Iffezheim (pol/da) An der Kreuzung L75/K3760 in Iffezheim hat es einen Verkehrsunfall gegeben. Wie die Polizei mitteilte, hat sich ein Auto überschlagen und liegt auf dem Dach. Es sind mehrere Fahrzeuge beteiligt.

Update: Der Grund für den Unfall ist bisherigen Erkenntnissen zufolge, dass der Unfallverursacher eine rote Ampel missachtet hat. Gegen 15.45 Uhr war der 73-jährige Fahrer eines Mercedes auf der L75 in Richtung Rastatt unterwegs und übersah mutmaßlich an der Kreuzung nach Iffezheim und zum Industriegebiet das Rotlicht der dortigen Ampelanlage. Der 39 Jahre alte Fahrer eines Citroen fuhr laut Zeugenaussagen in diesem Moment bei Grün von Iffezheim kommend in Richtung Sandweier in die Kreuzung ein, wo die beiden Fahrzeuge miteinander kollidierten. Der Mercedes kam durch den Zusammenstoß auf dem Dach zum Liegen. Beim Unfallgeschehen wurden die beiden Fahrzeuglenker sowie ein im Citoren mitfahrendes Kind verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Während der Unfallaufnahme musste die L75 voll gesperrt werden. Neben den Einsatzkräften des Rettungsdienstes war ein Rettungshubschrauber und die Feuerwehr Iffezheim mit zwei Fahrzeugen und 16 Mann vor Ort. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ungefähr 50.000 Euro.

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Donnerstag

Baden TV Aktuell
16 / 01 / 2020 / 19:00

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Amin Mir Falah und unter anderem diesen Themen: Neues Polizeipräsidium in Pforzheim, Christian Jung vs. Bürgerinitiative "Pro Jöhlingen" und Indoor Meeting Magazin 2020 Folge 1.

Stichverletzung im Rücken

Blaulicht
13 / 01 / 2020 / 15:16

Karlsruhe (lp) Polizeiangaben zu Folge wurde ein 29-jähriger Mann mit einer Stichverletzung im Rücken in der Nacht zum Sonntag in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen in dem Vorfall übernommen und ist auf der Suche nach Zeugen. (…)

Neue Umleitung für Jöhlinger Straße?

Panorama
10 / 01 / 2020 / 17:48

Weingarten (mw) Das langjährige Bauprojekt an der Jöhlingerstraße in Weingarten sorgt immer wieder für Probleme im Verkehr. Umleitungen werden nicht eingehalten, viele Autofahrer weichen auf Schleichwege aus. Weingartens Bürgermeister Eric Bänziger bezeichnet die Baustelle als Operation am offenen Herzen. Da (…)