Blaulicht

Vermisster aus Pforzheim tot aufgefunden

12 / 09 / 2018 / 10:54

Pforzheim (pol/ame) Seit dem 13. Mai wurde ein in Pforzheim wohnhafter Mann vermisst, nun hat ein Zeuge den 33-Jährigen tot in einem Waldstück aufgefunden. Nach aktuellem Stand wird nicht von einem Fremdverschulden ausgegangen.

Über drei Monate hatte die Polizei mit Fotos nach dem Vermissten gesucht, nun die Gewissheit – der Mann ist tot.

Weitere Artikel

Pforzheimer Bädermisere: Die große Lösung lässt weiter auf sich warten

Panorama
19 / 09 / 2018 / 19:08

Pforzheim (amf) Die Bädermisere in der Goldstadt – ein nicht enden wollendes Dauerthema. Seit Jahren streiten Gemeinderat und Stadtverwaltung darüber, wie die maroden Bäder noch gerettet werden könnten. Der Gemeinderat hatte sich zuletzt für den Erhalt der derzeitigen Wasserfläche ausgesprochen (…)

Identität der Leiche bei Bad Herrenalb geklärt

Blaulicht
19 / 09 / 2018 / 15:57

Bad Herrenalb (pol/ael) Die Identität des auf der L340 zwischen Bad Herrenalb und Dobel gefundenen Toten ist geklärt. Wie die Polizei soeben mitteilt, handelt es sich um einen 47-Jährigen aus dem Stadtkreis Baden-Baden. Die Polizei ermittelt wegen eines Tötungsdelikts.  Der am Montag (…)

Von Leiter gestürzt - schwere Verletzungen durch Arbeitsunfall

Blaulicht
19 / 09 / 2018 / 11:45

Baden-Baden (pol/ael) Am gestrigen Dienstagnachmittag ist ein 68-Jähriger in Baden-Baden auf einer Baustelle von einer Leiter gestürzt. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu, wie die Polizei berichtet. Der 68-Jährige führte auf der  Baustelle der Werkstraße Arbeiten an einer Kalksteinmauer durch. (…)

59-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Blaulicht
19 / 09 / 2018 / 10:15

Baden-Baden (pol/ael) Bei einem Arbeitsunfall in Baden-Baden hat sich ein 59-Jähriger am Dienstag schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, rutschte er bei Arbeiten mit einer Handkreissäge ab. Der 59-Jährige und sein Begleiter arbeiteten an einer Holztreppe in der Friedhofstraße (…)