Versteckte Marihuana-Plantage entdeckt

14 / 11 / 2013 / 11:52

Karlsruhe (pol) Ein schmaler Spalt in der Tapete machte am Mittwoch die Drogenfahnder bei der Durchsuchung in der Wohnung eines 23-Jährigen in Stupferich neugierig. Beim genaueren Hinsehen stellten die Ermittler in der Wand, die vollständig in Steinoptik tapezierten war, eine etwa ein auf zwei Meter große Doppeltür fest. Dahinter lag ein hell erleuchteter Raum mit der professionell angelegten Cannabis-Plantage. Zwanzig bereits zu stattlicher Größe herangewachsene Rauschpflanzen waren mit einer Belüftungsanlage nebst geruchshemmenden Kohlefiltern ausgestattet. Darüber hinaus sorgten UV-Lichter nicht nur für Wachstum, sondern auch für die Ausbildung eines höheren Wirkstoffgehalts an THC. Nach der Ernte wog das Grünzeug rund 2,6 Kilogramm, was nach der Trocknung gebrauchsfertiges Marihuana von bis zu 200 Gramm ergeben hätte. Der 23-jährige Drogenbauer muss nunmehr mit einer Anzeige wegen illegalem Anbau und darüber hinaus wegen illegalem Handel mit Betäubungsmittel rechnen.

Weitere Artikel

Neuer Hightech-Blitzer in Karlsruhe soll zu vorausschauendem Fahren führen

Panorama
12 / 08 / 2020 / 16:31

Karlsruhe (msc) Rund 25.000 Verkehrsunfälle mit 3.500 Verletzten und 29 Todesopfern. Das die Bilanz der Karlsruher Polizei aus Jahr 2019. Die häufigste Unfallursache: Überhöhte Geschwindigkeit in Zusammenhang mit zu geringem Abstand. Um dem entgegenzuwirken, will die Karlsruher Verkehrspolizei nun mit (…)

Enzkreis: Mit 201 km/h auf der Landstraße unterwegs

Blaulicht
11 / 08 / 2020 / 16:50

Königsbach-Stein (pol/mw) Am Dienstagmittag wurde ein Porschefahrer auf der L611 mit 201 km/h (ohne Toleranzabzug) gemessen. Den Fahrer erwarten nun 680 Euro, zwei Punkte und drei Monate Fahrverbot. Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim führten Geschwindigkeitsmessungen im Zeitraum von 09.30 Uhr bis (…)

Pforzheim: Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
11 / 08 / 2020 / 16:13

Pforzheim (pol/mw)  Am frühen Montagmorgen wurde ein 35-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der A8 bei Pforzheim schwer verletzt. Ein 35-jähriger Autofahrer war gegen 4:30 Uhr zwischen Pforzheim-Ost und Pforzheim-Nord in Richtung Karlsruhe unterwegs, als er den Fahrstreifen wechselte. Nach (…)