Versuchte Vergewaltigung – Zeugen gesucht!

28 / 12 / 2013 / 10:19

Karlsruhe (pol) Opfer einer versuchten Vergewaltigung wurde eine 20-jährige Frau aus Karlsruhe am Samstag, 28.12.2013, gg. 04.20 Uhr, in Karlsruhe, Steinhäuserstraße.

Die Frau befand sich nach einem Discobesuch auf dem Heimweg und wurde im Bereich Römhildstraße von einem englisch sprechenden Mann nach dem Weg zum Hauptbahnhof gefragt. Nach Auskunftserteilung setzte sie ihren Weg fort. Plötzlich hörte sie von hinten schnelle Schritte und wurde zu Boden gerissen. Hier erkannte sie den Fragesteller als Täter wieder. Die Frau setzte sich zur Wehr und schrie um Hilfe. Dadurch wurde ein Passant, der sich an der dortigen Bushaltestelle aufgehalten hatte, auf das Geschehen aufmerksam und sprach den Täter mit „Hey“ an. Daraufhin ließ der Täter von der Frau ab und flüchtete auf der Steinhäuserstraße in Richtung Norden. Die Frau ging dann nach Hause und verständigte von dort die Polizei.

Die Frau erlitt bei dem Tatgeschehen leichte Verletzungen.

Täterbeschreibung:

Mann, 25-35 Jahre, ca. 175 cm groß, dunkler Teint, kurze schwarze Haare, hellbraune Leder- oder Kunstlederjacke, helle Jeans, kein Deutscher

Zeugen, insbesondere der Mann, der durch sein Eingreifen eine weitere Tatbegehung verhinderte, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst, 0721/939-5555, zu melden.

Weitere Artikel

Karlsruher Teams am Wochenende gefragt

Sport
21 / 02 / 2020 / 15:57

Karlsruhe (lp) Der Karlsruher SC muss nach dem Last-Minute Unentschieden gegen Osnabrück am Sonntag zum aktuell Tabellenelften aus Sandhausen. Der ASV Grünwettersbach empfängt beim letzten Heimspiel der laufenden Saison den Tabellennachbarn aus Fulda und die Baden Volleys treffen im Duell (…)

Baden TV Aktuell - Donnerstag

Baden TV Aktuell
20 / 02 / 2020 / 18:51

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Andreas Eisinger und unter anderem diesem Thema: Die Grünen stehen bei der nächsten Oberbürgermeisterwahl in Karlsruhe hinter dem amtierenden OB Frank Mentrup