Viele Einbrüche in Karlsruhe

20 / 11 / 2013 / 19:21

Karlsruhe (pol) Ziel der Diebe waren im Laufe der Nacht auf Mittwoch eine Kindertagesstätte in der Pfaffstraße, ein Kindergarten „An der Raumfabrik“ in Durlach sowie eine Kita in der Südweststadt Karlsruhe. Die Täter hatten es hierbei hauptsächlich auf Geldkassen und Multimediageräte abgesehen. In allen drei Fällen waren die Fenster aufgehebelt worden.

Einbrecher waren am frühen Morgen auch in die Mensa der Fachhochschule in der Moltkestraße eingedrungen. Dort haben sie Büros durchwühlt und Automaten aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen entstand dort nur ein geringer Diebstahlsschaden. An der Berufsakademie in der Erzbergerstraße hebelten Unbekannte – vermutlich mit einem Schraubenzieher – ein Fenster zum dortigen Casino auf. Aus einem Geldauflade-Automaten erbeuteten sie 110 Euro.

Nicht nur Kitas und Hochschulen, auch Wohnungen waren Ziel

Gleich drei verschiedene Wohnungen waren in einem Mehrfamilienhaus in der Boeckhstraße am Dienstag in der Zeit zwischen 6.45 Uhr und 14.30 Uhr betroffen. Noch ist offen, ob hier außer einer Sonnenbrille weitere Beute gemacht wurde. Bei einem Objekt mit mehreren Wohneinheiten in der Brauerstraße scheiterten die Langfinger über die Mittagszeit bereits an der Eingangstür.

An einem Dienstgebäude einer Bank in der Rüppurrer Straße war im Laufe der Nacht die Eingangstür aufgebrochen worden. Im Treppenhaus angelangt, versuchten die Einbrecher dann in eine Zahnarztpraxis zu gelangen. Dort scheiterten sie ebenfalls an der Tür, so dass sie ohne Beute verschwanden.

Ebenfalls ungebetene Gäste waren nachts in einer Schlosserei in der Greschbachstraße zu Gange. Hier wurde zunächst eine Metalltür aufgehebelt und aus einem in der Lagerhalle abgestellten Lkw mehrere hochwertige Maschinen und Werkzeuge mitgenommen. Auf Baugeräte abgesehen hatten es Diebe zwischen 19.30 Uhr und 7.00 Uhr auf einer Baustelle in der Wachhausstraße. Nach dem Aufbruch zweier Container stahlen sie Arbeitsmaschinen im Wert von rund 2.500 Euro.

 

Weitere Artikel

KSC schießt Kirrlach die Lichter aus

KSC
16 / 10 / 2019 / 19:18

Waghäusel (lp) 8:1 heißt das Ergebnis am Ende aus Sicht des Karlsruher SC. Im Testspiel gegen den FC Olympia Kirrlach lassen die Spieler von Alois Schwartz dem Gastgeber zum Jubiläum keine Geschenke da. Highlight des Spiels war der Ehrentreffer der (…)

Stadt geht gegen KSC in Berufung

KSC
16 / 10 / 2019 / 19:15

Karlsruhe (msc) Der Streit zwischen der Stadt Karlsruhe und dem Karlsruher Sport Club geht in die nächste Runde: In der gerichtlichen Auseinandersetzung mit dem KSC geht die Stadt nun in Berufung. Am vergangenen Wochenende schienen die Wogen geglättet zu sein. (…)