Blaulicht

Vier Männer stürmen Pforzheimer Fitnessstudio

07 / 02 / 2019 / 14:59

Pforzheim (pol/laho) Vier Unbekannte stürmten am Mittwochabend laut Angaben des Polizeipräsidiums Karlsruhe ein Pforzheimer Fitnessstudio. Dabei wurde ein Mitarbeiter mit Pfefferspray sowie Schlägen und Tritten attackiert. Zwei Gäste wurden durch den Pferffersprayeinsatz leicht verletzt.

Es war gegen 19.45 Uhr, als gestern Abend vier Unbekannte in das Pforzheimer Fitnessstudio in der Stolzstraße eindrangen. Die Täter sprühten dem 21-jährigen Mitarbeiter Pfefferspray ins Gesicht. Anschließend zogen sie den jugen Mann auf den Boden und versetzten ihm dort mehrere Schläge und Tritte. Danach flüchteten die Täter in einem silbernen Golf.

Anwesende Studiogäste wurden noch während der Tat auf das Geschehen aufmerksam, konnten dem Opfer aber nicht mehr rechtzeitig zu Hilfe eilen. Zwei der hinzueilenden Gäste erlitten durch das noch in der Luft befindliche Reizgas leichte Verletzungen. Der Studiomitarbeiter erlitt durch den Angriff ebenfalls leichte Verletzungen – wurde noch vor Ort durch alamierte Rettungskräfte behandelt.

Nach aktuellen Angaben der Polizei handle es sich bei zwei der vier Tätern um Mitglieder des Fitnessstudios. Die Hintergründe der Tat sind bislang noch unklar.

 

Weitere Artikel

Baden-Baden: Warnung vor organisierten Bettlergruppen

Panorama
24 / 04 / 2019 / 11:44

Baden-Baden (pm/lk) In der Baden-Badener Innenstadt sind wieder vermehrt organisierte Bettlergruppen unterwegs. Stadtverwaltung und Polizei warnen und raten in einer Mitteilung, den Bettlern kein Geld zu geben.  Mit dem wärmeren Wetter zeigen sich mehr organisierte Bettlergruppen, so die Stadt in (…)

Photovoltaikanlage in Brand

Blaulicht
23 / 04 / 2019 / 17:02

Pforzheim (pol/lk) Auf einem Schulgebäude in der Konrad-Adenauer-Straße ist am Montagabend gegen 18.50 Uhr eine Photovoltaikanlage in Brand geraten. Das Feuer weitete sich auf das Flachdach aus. Die Brandursache ist laut Polizei noch unklar. Eine Zeugin meldete am Montagabend einen (…)

Waldbrand auf 250 Quadratmetern

Blaulicht
23 / 04 / 2019 / 16:17

Karlsruhe/Weingarten (pol/lk) Am Sonntag gegen 16.15 Uhr ist eine Waldfläche in der Nähe eines Baggersees bei Weingarten in Brand geraten. Eine Gruppe von Jugendlichen soll mit Blütenpollen gezündelt haben. Die Polizei berichtet, dass das Feuer auf einen Baum überging und (…)

Bewaffneter Raubüberfall in Rüppurr: Wer hat diese Männer gesehen?

Blaulicht
18 / 04 / 2019 / 17:28

Rüppurr (pol/ame) Nach einem bewaffneten Raubüberfall in Karlsruhe-Rüppurr suchen die Ermittler nun mit diesem Fahndungsfoto nach den noch flüchtigen und unbekannten Tätern. Die beiden Männer haben am vergangenen Freitag ein älteres Ehepaar in ihrem Haus überfallen und so mehrere tausend Euro (…)