KSC

Vierter Sieg in Folge: Karlsruher gewinnen auch gegen Großaspach

02 / 12 / 2018 / 15:53

Großaspach/Karlsruhe (ms) Der Karlsruher SC hat seinen Aufwärtstrend auch am 17. Spieltag der dritten Liga fortgesetzt und heute Nachmittag zum vierten Mal in Folge gewonnen. Gegen Großaspach setzte sich das Team von Alois Schwartz auswärts mit 2:1 (1:0) durch und kletterte auf den zweiten Tabellenplatz.

Manuel Stiefler brachte die Badener in der 33. Spielminute nach einem Abwehrfehler mit 1:0 in Führung. Vor der Halbzeit hatte Anton Fink die große Chance auf 2:0 zu erhöhen. Der Stürmer scheiterte allerdings per Elfmeter an Großaspach-Schlussmann Broll.

Platzverweis nach der Halbzeit

Kurz nach Wiederbeginn dezimierte sich Großaspach selbst: Meiser flog in der 52. Minute nach einem Foul mit Gelb-Rot vom Platz. Karlsruhe nutzte die Überzahl und Marvin Pourie erhöhte in der 63. Spielminute auf 2:0. Großaspach steckte aber nicht auf und verkürzte in der 71. Minute nach einer Ecke auf 1:2 – den Endstand des Spiels.

Durch den vierten Sieg in Folge kletter die Karlsruher auf den zweiten Tabellenplatz und haben aktuell einen Punkt Rückstand auf Tabellenführer Osnabrück (ein Spiel weniger). Am kommenden Spieltag empfängt die Schwartz-Elf den Tabellensechsten aus Münster.

Weitere Artikel

Bis auf Anreise: Ruhiger Fußballnachmittag in Karlsruhe

Blaulicht
16 / 02 / 2019 / 18:48

Karlsruhe (pol/vg) Die Bundespolizeiinspektion und das Polizeipräsidium Karlsruhe sprechen in einer gemeinsamen Pressemitteilung von einem ruhigen Fußballnachmittag zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Kaiserslautern. Bis auf eine Ausnahme bei der Anreise gab es keine Zwischenfälle.  Mit einer Ausnahme (…)

Vor Südwest-Derby: Polizei, Verein und Stadt wenden sich an Fans

KSC
16 / 02 / 2019 / 12:41

Karlsruhe (pol/vg) Um 14 Uhr wird das Südwest-Derby zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Kaiserslautern angepfiffen. Die Partie gilt als "high-risk-Partie" - im Vorfeld appellieren Verein und Polizei in einem gemeinsamen Brief an die Fans. Auch die Stadt (…)

Zukunft von Europahalle weiter ungewiss

Sport
15 / 02 / 2019 / 19:14

Karlsruhe (fah) Die Europahalle-ein Hingucker im Südwesten von Karlsruhe, aber auch ein Sorgenkind der Stadt. Die Schließung im Sommer 2014 kam plötzlich, ein Gutachten hatte erhebliche Brandschutzmängel bescheinigt. Die stolze Halle seither nur noch erheblich eingeschränkt nutzbar. Wie es weitergeht- (…)