KSC

Vor KSC-Spiel: Polizei wendet sich an Fans

13 / 04 / 2018 / 16:27

Karlsruhe (pol/da) Vor dem Spiel des Karlsruher SC gegen den FC Hansa Rostock hat die Polizei an den Sportsgeist der Fans appelliert. In einem offenen Brief mahnte Einsatzleiterin Gabi Ebers nach Angaben der Polizei Karlsruhe, ohne Gewalt auszukommen: Auch wenn Spannung und Brisanz unabdingbar zum Fußball dazu gehörten, hätte Gewalt sowohl bei den Fans untereinander als auch gegenüber der Polizei nichts zu suchen.

Weil es in der Vergangenheit zwischen den Anhängern der beiden Vereine wiederholt zu Auseinandersetzungen gekommen war, wurde die Begegnung als sogenanntes high-risk-Spiel eingestuft. Die Polizei hat deshalb strenge Sicherheitsvorkehrungen getroffen und Maßnahmen für eine strikte Fantrennung vorbereitet. Die Ordnungshüter sind mit einem größeren Aufgebot vor Ort. Als Ansprechpartner stünden ,,Anti-Konflikt-Teams” zur Verfügung.

Polizei rät, Bereich des Wildparkstadions weiträumig zu umfahren

Aufgrund des zu erwartenden erhöhten Verkehrsaufkommens empfiehlt die Polizei, den Bereich des Wildparkstadions weiträumig zu umfahren. Nach Spielende soll der Adenauerring voraussichtlich komplett gesperrt werden.

Weitere Artikel

Verkehrsunfall bei Iffezheim

Blaulicht
19 / 08 / 2019 / 16:31

Iffezheim (pol/da) An der Kreuzung L75/K3760 in Iffezheim hat es einen Verkehrsunfall gegeben. Wie die Polizei mitteilte, hat sich ein Auto überschlagen und liegt auf dem Dach. Es sind mehrere Fahrzeuge beteiligt. Weitere Informationen folgen.

Zahl der Verkehrstoten gestiegen

Blaulicht
19 / 08 / 2019 / 16:16

Stuttgart (pm/da) Im ersten Halbjahr dieses Jahres ist die Zahl der Verkehrstoten in Baden-Württemberg leicht gestiegen. Das teilte das baden-württembergische Verkehrsministerium heute in Stuttgart mit. Demnach kamen in den ersten sechs Monaten 214 Menschen ums Leben; im ersten Halbjahr 2018 (…)

Diebe reißen Zigarettenautomaten von der Wand

Blaulicht
19 / 08 / 2019 / 13:43

Karlsbad (pol/da) Zwei Diebe haben heute in den frühen Morgenstunden in Karlsbad einen Zigarettenautomaten von der Wand gerissen und mitgenommen. Trotz Fahndung konnte die Polizei die Diebe eigenen Angaben zufolge nicht stellen. Gegen 2.15 Uhr wurde ein Anwohner von lauten (…)

Karambolage in Pforzheim: Zehn Verletzte bei Verkehrsunfall

Blaulicht
18 / 08 / 2019 / 19:37

Pforzheim (pol/da) Bei einem Verkehrsunfall in Pforzheim hat es heute zehn Verletzte gegeben. Dem Polizeibericht zufolge missachtete ein 66-jähriger Ford-Fahrer gegen 15.50 Uhr beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines entgegen kommenden Fahrers.  Der Unfall ereignete sich in Pforzheim an der Kreuzung (…)