Blaulicht

Waghäusel: Männer verkaufen gefälschtes Handyzubehör im Wert von 150.000 Euro

28 / 11 / 2018 / 14:14

Waghäusel (pol/ms) Mehrere tausend gefälschte USB-Stecker, USB-Ladekabel und kabellose Ladegeräte haben Beamte bei Wohnungsdurchsuchungen am Dienstagmorgen in Waghäusel sichergestellt. Wie die Polizei mitteilt, sollen vier Männer die gefälschte Ware auf einer Internetplattform verkauft haben. 

Die vier Beschuldigten im Alter von 22 bis 25 Jahren, sollen die gefälschten Artikel in China eingekauft und für ein Vielfaches des Einkaufspreises auf einer Internetplattform verkauft haben. Nach Erkenntnissen der Ermittler sollen die Männer bereits gefälschte Waren im Wert von über 150.000 Euro verkauft haben. Der Verkaufswert der sichergestellten Artikel beläuft sich laut Polizei auf mehrere 10.000 Euro. Die jungen Männer erwarten nun ein Verfahren wegen Betruges und Verstoßes gegen das Markengesetz.

Weitere Artikel

Feuer in Baden-Badener Innenstadt

Blaulicht
15 / 06 / 2019 / 12:34

Baden-Baden (pol/ms) Am Samstagmorgen ist es in der Innenstadt von Baden-Baden zu einem Brand gekommen. Wie die Polizei mitteilte, stand der Dachstuhl eines mehrgeschossigen Wohn- und Bürogebäudes am Sonnenplatz in Flammen. Sieben Menschen mussten das Gebäude verlassen. Sie blieben unverletzt. (…)

Noch keine Einigung: Streiks im Einzelhandel fortgesetzt

Wirtschaft
15 / 06 / 2019 / 10:21

Karlsruhe/Region (pm/ms) Die Gewerkschaft ver.di hat am gestrigen Freitag erneut zu Streiks im Einzelhandel aufgerufen, auch in Karlsruhe, Pforzheim und Bretten. Wie die Gewerkschaft heute mitteilte, beteiligten sich rund 500 Beschäftigte. Die Streiks sind eine Reaktion auf die dritte gescheiterte (…)

Zwei Tote nach Unfall in Karlsruhe-Grünwinkel

Blaulicht
14 / 06 / 2019 / 16:04

Karlsruhe (ame) Um kurz vor 20.30 Uhr fährt ein 60-jähriger Mann, im Beisein seiner Ehefrau und des gemeinsamen Sohnes, von der B 36 kommend nach Karlsruhe. An der Kreuzung Rheinhafenstraße/Eckenerstraße touchiert er einen in gleicher Richtung fahrenden VW und wird (…)

Technischer Defekt war Brandursache

Blaulicht
14 / 06 / 2019 / 11:31

Waldbronn-Reichenbach (pol/ij) Ein technischer Defekt an einem Elektrogerät ist die Ursache für den Brand in Reichenbach in der Nacht von Sonntag auf Montag. Das haben die Ermittlungen der Kriminaltechnik ergeben.    Als das Feuer ausbrach, hielten sich sechs Personen in (…)