Blaulicht

Waldbrand auf 250 Quadratmetern

23 / 04 / 2019 / 16:17

Karlsruhe/Weingarten (pol/lk) Am Sonntag gegen 16.15 Uhr ist eine Waldfläche in der Nähe eines Baggersees bei Weingarten in Brand geraten. Eine Gruppe von Jugendlichen soll mit Blütenpollen gezündelt haben. Die Polizei berichtet, dass das Feuer auf einen Baum überging und sich auf 250 Quadratmeter ausbreitete.

Auf einer Waldfläche in der Nähe eines Baggersees brach am Sonntagnachmittag ein Feuer aus. Vier Jugendliche im Alter von 16-18 Jahren zündelten mit Blütenpollen, wodurch ein Baum anfing zu brennen. Das Feuer breitete sich schnell aus. Eine Zeugin traf einen der Jungs, der sie nach einer Flasche Wasser fragte. Sie rief daraufhin die Feuerwehr und die Jugendlichen liefen weg.

Polizei und Feuerwehr kamen zur Stelle und stellten einen Brand auf 250 Quadratmetern fest. Die Löscharbeiten verliefen schnell – eine Evakuierung am Baggersee war nicht notwendig. Es gab keine Verletzten. Der Schaden ist noch unklar.

Die Fahndung nach den vier Jugendlichen läuft. Sie hatten alle Badesachen an; einer trug eine Deutschland-Kappe und ein weißes T-Shirt mit rotem Schriftzug. Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter der Nummer 0721 666 5555 entgegen.

Foto: Symbolbild

 

Weitere Artikel

Rastatt: Zeuge gesucht

Blaulicht
19 / 10 / 2019 / 09:30

Rastatt (pol/ml) Nach einer Körperverletzung wird in Rastatt ein Zeuge gesucht. Dieser half einer 37-Jährigen Frau vor ihrem ehamligen Lebensgefährten. In der Münchfelderstraße in Rastatt kam es gestern Abend, am 18.10.2019, gegen 22.40 zu einer Körperverletzung. Eine 37-Jährige Frau wurde (…)

Nach Messerstecherei in Langensteinbach: Ermittler suchen nach Tatwaffe

Blaulicht
18 / 10 / 2019 / 15:07

Karlsbad-Langensteinbach (pol/ms) Nach der tödlichen Messerstecherei in Karlsbad-Langensteinbach suchen die Ermittler noch nach Zeugen und der Tatwaffe. Dabei hoffen Polizei und Staatsanwaltschaft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Am Montagabend waren zwei Dreiergruppen junger Männer aneinander geraten. Bei der Auseinandersetzung wurde ein (…)

Eggenstein-Leopoldshafen: 25-Jähriger stirbt bei Unfall

Blaulicht
18 / 10 / 2019 / 09:12

Eggenstein-Leopoldshafen (pol/ms) Auf der B36 bei Eggenstein-Leopoldshafen ist es am Donnerstagabend zu einem tödlichen Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, krachten zwei Autos ineinander. Einer der beiden Fahrer war offenbar nicht angeschnallt und wurde aus seinen Wagen geschleudert. Der 25-Jährige (…)