Blaulicht

Waldbrand auf 250 Quadratmetern

23 / 04 / 2019 / 16:17

Karlsruhe/Weingarten (pol/lk) Am Sonntag gegen 16.15 Uhr ist eine Waldfläche in der Nähe eines Baggersees bei Weingarten in Brand geraten. Eine Gruppe von Jugendlichen soll mit Blütenpollen gezündelt haben. Die Polizei berichtet, dass das Feuer auf einen Baum überging und sich auf 250 Quadratmeter ausbreitete.

Auf einer Waldfläche in der Nähe eines Baggersees brach am Sonntagnachmittag ein Feuer aus. Vier Jugendliche im Alter von 16-18 Jahren zündelten mit Blütenpollen, wodurch ein Baum anfing zu brennen. Das Feuer breitete sich schnell aus. Eine Zeugin traf einen der Jungs, der sie nach einer Flasche Wasser fragte. Sie rief daraufhin die Feuerwehr und die Jugendlichen liefen weg.

Polizei und Feuerwehr kamen zur Stelle und stellten einen Brand auf 250 Quadratmetern fest. Die Löscharbeiten verliefen schnell – eine Evakuierung am Baggersee war nicht notwendig. Es gab keine Verletzten. Der Schaden ist noch unklar.

Die Fahndung nach den vier Jugendlichen läuft. Sie hatten alle Badesachen an; einer trug eine Deutschland-Kappe und ein weißes T-Shirt mit rotem Schriftzug. Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter der Nummer 0721 666 5555 entgegen.

Foto: Symbolbild

 

Weitere Artikel

Philippsburg: Rollerfahrer nach Sturz in Lebensgefahr

Blaulicht
12 / 05 / 2020 / 11:50

Philippsburg (pol/ms) Ein Rollerfahrer hat sich bei einem Unfall am Montagabend bei Philippsburg lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, touchierte der 53-Jährige ein Geländer und kam daraufhin zu Fall. Der Unfall ereignete sich laut Polizei am Montagabend auf einem (…)

Drei Verletzte bei Wohnungsbrand

Blaulicht
03 / 05 / 2020 / 14:39

Karlsruhe (pol/mw) Am Sonntagmittag gegen 13:30 Uhr kam es in der Leopoldstraße in der Karlsruher Südweststadt zu einem Wohnungsbrand. Drei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Das Feuer konnte nach Angaben der Polizei gegen 13:55 Uhr gelöscht (…)

Fahrradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
02 / 05 / 2020 / 18:11

Mühlacker (pol/mw) Am Freitag hat sich in Mühlacker-Enzberg ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 61-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Eine 28-jährige Autofahrerin fuhr kurz vor 10 Uhr den Kreisverkehr in der Kanalstraße. Beim Verlassen der zweiten Ausfahrt ereignete sich auf (…)

Radfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Blaulicht
01 / 05 / 2020 / 13:03

Mühlacker/Enzkreis (pol/mw) Am Donnertstagabend gegen 19:35 Uhr erlitt ein Radfahrer bei einem Unfall schwere Kopfverletzungen und befindet sich in akuter Lebensgefahr. Am Donnerstag, gegen 19.35 Uhr, fuhr ein 51jähriger Mann mit seinem Mountainbike auf der Illinger Straße, in Richtung Mühlhausen (…)