Panorama

Warnstreik betraf auch AVG-Linien

10 / 12 / 2018 / 12:22

 Karlsruhe (pm/ij) Massive Fahrtausfälle gab es heute Morgen auch auf den AVG-Linien. Grund hierfür war ein mehrstündiger Warnstreik von Mitarbeitern der Deutschen Bahn sowie der EVG.

Bei diesem Streik waren auch mehrere Stellwerke betroffen, die für den Betrieb der Linien der AVG erforderlich sind. Da ohne deren Einsatz in den jeweiligen Stellwerken ein sicherer Bahnbetrieb nicht gewährleistet werden kann, konnten die Stadtbahnen der AVG auf mehreren Streckenästen nicht wie geplant regulär verkehren.

Der Warnstreik ist seit 9 Uhr beendet. Seit diesem Zeitpunkt ist der AVG-Stadtbahnbetrieb wieder angelaufen. Es kann jedoch über den Tag hinweg noch weiterhin zu Verspätungen und Fahrtausfällen kommen.

 

Weitere Artikel

Messstraßenbahn nimmt Fahrt auf

Panorama
12 / 06 / 2019 / 20:38

Karlsruhe (pm/lb) In einem gemeinsamen Forschungsprojekt haben die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ein Stadtbahnfahrzeug mit umfangreicher Messtechnik ausgerüstet. Dieses soll Daten zu Umwelteinflüssen, zur Nutzungsweise oder zum Schienenzustand ermitteln. Ziel ist es, den Schienennahverkehr im Hinblick (…)

Kfz-Handwerker kämpfen für mehr Gehalt

Panorama
04 / 06 / 2019 / 12:42

Pforzheim (pm/ij) Fünf Prozent mehr Geld, eine bessere Bezahlung in der Ausbildung und einheitliche Lohnregelungen im ersten Lehrjahr. Unter anderem dafür haben Mitarbeiter im Kfz Handwerk heute in Baden-Württemberg eine Stunde lang die Arbeit niedergelegt. Auch in Pforzheim gab es (…)

Gegen Einsatz des Elefantenhakens: PETA-Demo vor Karlsruher Zoo

Panorama
01 / 06 / 2019 / 08:53

Karlsruhe (ame) PETA demonstriert heute ab 11.15 Uhr vor dem Karlsruher Zoo. Grund sei der Einsatz des Elefantenhakens, so die Tierschützer in einer Mitteilung. Mit einem zwei Meter großen aufblasbaren Elefanten und einem als Wärter verkleideten Aktivisten, der einen Elefantenhaken (…)