Panorama

Weitere Vollsperrungen wegen Brückenerneuerung an A5

09 / 04 / 2019 / 07:10

Bruchsal (pm/ame) Seit Sommer 2018 werden an der A 5 bei Bruchsal die beiden Brücken der Fahrbahn in Fahrtrichtung Karlsruhe über den Saalbachkanal beziehungsweise die DB-Strecke und die Kammerforststraße erneuert. Nachdem die Gründungsarbeiten der Brücke über die Kammerforststraße abgeschlossen sind und auch schon eines der beiden Widerlagerwände hergestellt ist, wird nun am 10. April 2019 die zweite Widerlagerwand betoniert. Für diese Arbeiten ist es erforderlich, die Kammerforststraße am 10. April von 8 Uhr bis 16 Uhr voll zu sperren.

Anschließend ist es für die Herstellung des Brückenüberbaus (Betonplatte) erforderlich, ein Traggerüst (temporäre Konstruktionen zur Abtragung von Lasten im Bauzustand) aufzubauen und die Schalungselemente für die Betonplatte einzubauen. Für diese Arbeiten ist dann voraussichtlich vom 15. bis 18. April und vom 23. bis 26. April 2019 eine erneute Vollsperrung der Kammerforststraße notwendig. Über die Osterfeiertage wird die Kammerforststraße nicht gesperrt.

Die Umleitung erfolgt wie zuvor über die B 35. Die Radfahrer werden über den Mini-Kreisel in Karlsdorf über die Erich-Keßler-Straße, Ostendstraße zur Industriestraße umgeleitet.

Weitere Artikel

650.000 Euro Schaden nach Karambolage auf A5

Blaulicht
14 / 08 / 2019 / 12:44

Bruchsal (pol/da) Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A5 bei Bruchsal am Dienstagnachmittag ist ein Schaden von 650.000 Euro zu beklagen. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 50 Jahre alter Sattelzugfahrer gegen 15.20 Uhr vor der Baustelle "Saalbachkanal" kurz vor der (…)

Kombilösung: Treppenabgänge zu den Haltestellen sind bald vollständig

Panorama
10 / 08 / 2019 / 17:15

Karlsruhe (pm/da) Der Treppenabgang am Ende des nördlichen Bahnsteigs der oberirdischen Haltestelle Europaplatz, an der Douglasstraße, erhält aktuell seine U-förmige Absturzsicherung. Sie sorgt dafür, dass Fahrgäste oder Passanten später sicher zur unterirdischen Haltestelle gelangen können. Gegenüber auf der südlichen oberirdischen Bahnsteig (…)