Wie gut kennen die Karlsruher ihr Grundgesetz?

22 / 05 / 2019 / 19:13

Karlsruhe (ms) Die Franzosen haben ihre Constitution, die US-Amerikaner die Constitution mit den berühmten Bill of Rights. Bei uns in Deutschland heißt das Gesetzeswerk, das unser aller Zusammenleben regelt schlicht Grundgesetz. Das klingt ganz und gar nicht staatstragend, weil das Grundgesetz von seinen Vätern und Müttern nur als Übergangswerk gedacht war. Ein vereintes Deutschland solle dann eine neue Verfassung bekommen, die auch Verfassung heißt. Das Grundgesetz aber hat überlebt, es heißt auch heute noch so und feiert 70-jähriges Jubiläum. Die zentralen Feierlichkeiten dazu finden in Karlsuhe statt, dem Sitz des Bundesverfassungsgerichtes. Bevor die Feielichkeiten morgen beginnen, hat Maximilian Stokburger die Menschen in Karlsruhe gefragt, wie viel sie über ihr Grundgesetz wissen.

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Freitag

Baden TV Aktuell
21 / 06 / 2019 / 18:53

Region (red) Baden TV Aktuell live mit Amin Mir Falah und unter anderem diesen Themen: Debatte um Zukunft der Karlsruher Innenstadt. Kalendarischer Anfang der heiße Jahreszeit. Der KSC-Rasen im Faktencheck.

34-Jähriger bei Angriff lebensgefährlich verletzt

Blaulicht
21 / 06 / 2019 / 17:28

Bad Schönborn (da) Bei einem Angriff in einer Werkstatt in Langenbrücken, Bad Schönborn, ist in der Nacht zum Donnerstag ein 34 Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, schlugen zwei Unbekannte den Mann nieder. Die Hintergründe des Vorfalls sind (…)

Für Autos verboten: Grüne wollen Durchgangsverkehr aus Fußgängerzonen verbannen

Politik
21 / 06 / 2019 / 17:04

Karlsruhe (da) Die westliche Erbprinzenstraße, nahe des Ludwigsplatzes, in Karlsruhe ist verkehrstechnisch ein Nadelöhr. Regelmäßig kommt es dort zu Konflikten zwischen Fußgängern, Radfahrern und Autos bzw. Lieferwagen. Das Forschungsprojekt ,,Go Karlsruhe" hatte deshalb dort Displays angebracht, die Radfahrern ihre Geschwindigkeit (…)