Wohnraumkampagne für Studenten in Karlsruhe gestartet

03 / 09 / 2019 / 13:09

Karlsruhe (ck) Jedes Jahr zu Beginn des Wintersemesters stellt sich in Karlsruhe für tausende von Erstsemester-Studenten dasselbe Problem: Wie und wo finde ich zum Start meiner Ausbildung eine passende Unterkunft? Egal ob WG-Zimmer, Wohnung oder Wohnheim – Wohnmöglichkeiten sind in Karlsruhe nicht nur für Studenten äußert rar. Seit 2012 macht daher die von den Wissenschaftsbüros der Stadt Karlsruhe und dem Studierendenwerk ins Leben gerufene Kampagne “Dach gesucht” mit öffentlichen Aktionen auf die Situation der Studenten aufmerksam. Pünktlich Anfang September auch jetzt wieder. Christian Körner berichtet.

Weitere Artikel

Land will sparen - Hochschulen schlagen Alarm

Politik
29 / 08 / 2019 / 17:02

Baden-Württemberg (ck) Gegenwärtig werden im Land die Eckpunkte der künftigen Hochschulfinanzierung verhandelt. Eine neue Vereinbarung soll ab Januar 2021 den jetzigen Hochschulfinanzierungsvertrag ersetzen. Das Problem: Während das Land eigentlich sparen will, schlagen die baden-württembergischen Hochschulen und Universitäten jetzt Alarm. Christian (…)

Umweltschutz durch Waschmaschinen-Filter

Panorama
17 / 06 / 2019 / 15:57

Karlsruhe (et) Unverpackt Läden werden immer beliebter. Beim Einkaufen soll der Käufer auf überflüssige Verpackungen aus Plastik verzichten. Einen Schritt weiter in eine plastikfreie Zukunft haben sich auch fünf Studenten der dualen Hochschule in Karlsruhe zum Ziel gesetzt. Mit ihrem (…)

Hochschule Pforzheim - Februar 2019

Hochschule Pforzheim
26 / 02 / 2019 / 15:48

Pforzheim (vg) In ihre Abschlussarbeit stecken Studenten meist besonders viel Herzblut. Wenn daraus dann am Ende nicht nur eine gute Note wird, sondern ein Lebenstraum in Erfüllung geht, ist das etwas ganz besonderes. Im vergangenen Sommer haben wir Ihnen hier (…)

Neue Räumlichkeiten am KIT

Wissenschaft
14 / 11 / 2018 / 11:24

Karlsruhe (ij/pm) Am Morgen ist das Engler-Bunte-Institut an das KIT übergeben worden. Zu der Feierstunde kamen unter anderem die baden-württembergische Finanzministerin Edith Sitzmann und Ministerialdirektor Ulrich Steinbach. Das neue Gebäude wird vom Engler-Bunte-Institut mit seinem Institutsteil Chemische Energieträger – Brennstofftechnologie (EBI (…)