Blaulicht

Wohnungsbesitzer erwischt Tatverdächtige bei Einbruch

18 / 06 / 2019 / 21:15

Karlsruhe (pol/laho) Zwei Männer wurden bei einem versuchten Wohnungseinbruch in der Karlsruher Südweststadt auf frischer Tat ertappt und von der Polizei festgenommen.

Gegen 16.30 Uhr versuchten die beiden Männer die Wohnungstür mit einem Hebelwerkzeug zu öffnen. Der Wohnungsbesitzer jedoch bemerkte die Tat und alamierte die Polizei. Um den Zugang zu blockieren, setzte er sich von innen gegen die Tür. Die Einsatzkräfte konnten die beiden Tatverdächtigen noch vor der Wohnungstür festnehmen. Am Dienstag werden sie dem Haftrichter vorgeführt.

 

 

Weitere Artikel

Unbekannte zündeten rund 250 Heuballen in Durmersheim an

Blaulicht
17 / 07 / 2019 / 18:09

Durmersheim (pol/et) Bei einem Brand am späten Dienstagabend ist ein Schaden von bis zu 20.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, hatten Unbekannte auf einem Feld in der Ettlinger Straße rund 250 Heuballen angezündet. Die Beamten ermitteln wegen Brandstiftung.   Kurz (…)

Mit Smartphone und App gegen Insektenstiche

Panorama
17 / 07 / 2019 / 13:56

Karlsruhe (da) Wer abends gerne draußen sitzt, muss am nächsten Tag dafür bluten: Bissige Insekten sorgen regelmäßig für juckende Quaddeln. Kratzen schafft nur kurz Linderung und kann dafür sorgen, dass sich die Haut entzündet. Besser ist deshalb: Den Stich kühlen. (…)

Schwerer Verkehrsunfall auf B463

Blaulicht
16 / 07 / 2019 / 20:09

Pforzheim (pol/da) Auf der B463 zwischen Pforzheim-Dillweißenstein und Unterreichenbach hat es einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Wie die Polizei mitteilte, ist eine Person eingeklemmt.  Auf der Bundesstraße waren zwei Pkw und ein Lkw zusammengestoßen. Weitere Informationen folgen. Update 17. Juli, 8.36 (…)