Panorama

Wunsch-Preis-Tage im Karlsruher Zoo: Besucher bestimmen Eintritt

07 / 12 / 2017 / 08:36

Karlsruhe (pm/ms) Ab morgen beginnen im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe die Wunsch-Preis-Tage. Bis einschließlich 17. Dezember kann jeder Besucher selbst entscheiden, wie viel Eintritt er bezahlen möchte. Ein Euro davon fließt in eine Artenschutzstiftung.  

“Im Sommer haben wir sehr viele Gäste, im Winter sind es weniger. Obwohl gerade auch diese Zeit ihren besonderen Reiz hat. Da wollen wir mit unseren Wunsch-Preis-Tagen einen Anreiz setzen, auch im Winter den Zoo zu besuchen”, so Zoodirektor Dr. Matthias Reinschmidt. 2016 gab es die Aktion erstmals. In diesem Winter gibt es allerdings eine Neuerung. Von jedem Eintrittspreis wandert ein Euro in die Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe.

Wunsch-Preis-Tage gelten für Tageskarte

Die Wunsch-Preis-Tage gelten für den Kauf von Tageskarten jeder Art. Ausgenommen von der Aktion sind Gutscheine und Jahreskarten. In der Winterzeit hat der Karlsruher Zoo von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

Weitere Artikel

Stadtwerke Karlsruhe ziehen Bilanz für 2017

Panorama
19 / 06 / 2018 / 19:06

Karlsruhe (ms) Die Stadtwerke versorgen Karlsruhe unter anderem mit Strom, Erdgas, Trinkwasser und Energie. Nach eigenen Angaben sind sie das größte Stadtwerk in Baden-Württemberg. In der Vergangenheit war die Branche ständig im Wandel. Aus der Energiewende wurde schnell die ?Wärmewende? (…)

Müll-Lernkoffer für Kinder

Panorama
19 / 06 / 2018 / 19:04

Karlsruhe (lms) Müll ist ein Dauerproblem in Karlsruhe. Um Schülern und Kindergartenkindern den richtigen Umgang mit Abfall beizubringen, gibt es seit kurzem Lernkoffer zum Thema Recycling und Müllvermeidung.

Kommt die neue Moschee in Karlsruhe?

Politik
19 / 06 / 2018 / 19:01

Karlsruhe (dm) Der Bauantrag für eine neue Moschee im Karlsruher Osten liegt bei der Stadtverwaltung. Schon jetzt ist klar: Ohne Änderungen wird der Antrag nicht durchgehen. Das Minarett muss kleiner werden. Die CDU befürchtet ein Verkehrschaos in der Oststadt.

2,5 Millionen Euro für Erasmus+

Wissenschaft
19 / 06 / 2018 / 14:23

Karlsruhe (pm/da) Die Europäische Kommission stellt in diesem Jahr 2,5 Millionen Euro für das Erasmus+ Programm an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft zur Verfügung. ,,Damit setzt sich der Trend der letzten Jahre fort: Sowohl das Interesse der Studierenden (…)