Xavier Naidoos Stern soll weg

25 / 06 / 2020 / 19:38

Rastatt (aj) Xavier Naidoo steht wegen seiner Aussagen schon länger in der Kritik. Ihm werden Verschwörungstheorien und Rassisimus vorgeworfen. Der Landtagsabgeordnete Jonas Weber fordert, dass die Stadt einen Stern, der ihm zu Ehren 1999 vor der Badner Haller angebracht wurde, entfernt wird. Auf dem kleinen “Walk of Fame” sind viele Künstler zu sehen, die in Rastatt aufgetreten sind. Die Stadt prüfe die Forderungen. Das Management von Xavier Naidoo war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Der Künstler wurde wegen seiner Aussagen im Frühjahr aus der Jury einer Castingshow geschmissen. Auch die Musikgruppe Söhne Mannehims, deren Frontmann er lange Jahre war, trennten sich deshalb von ihm.

Weitere Artikel

Abseits der Wege

Panorama
02 / 07 / 2020 / 17:16

Rastatt (aj) Ein neuer Erlebnispfad im Ötigheimer Wald soll die Menschen von den Schotterwegen in den Wald führen. Mehr Wertschätzung für das Naherholungsgebiet soll damit bewirkt werden. Steffen Jung hat den Pfad im Rahmen seiner Meisterarbeit geplant und umgesetzt. Mehr (…)

Entbindungsstation im Rastatter Krankenhaus bleibt weiterhin geschlossen

Corona
30 / 06 / 2020 / 15:34

Rastatt (lp) Mit 31 Nein- zu 11 Ja-Stimmen scheiterte bereits am 18.06. im Rastatter Gemeinderat ein Antrag der SPD-Fraktion zur Resolution. Das konkrete Ziel war die baldmögliche Wiedereröffnung der Entbindungsstation am Rastatter Krankenhaus. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Station am (…)

Borkenkäfer schaden Wälder der Region

Panorama
16 / 06 / 2020 / 18:53

Bühl (msc) Den Wäldern unserer Region geht es seit Jahren nicht gut. Das liegt zum einen am Klimawandel und den damit einhergehenden hohen Temperaturen und dem geringem Niederschlag. Zum anderen an Insekten, die den Bäumen schaden. Einer davon ist der sogenannte (…)