Xavier Naidoos Stern soll weg

25 / 06 / 2020 / 19:38

Rastatt (aj) Xavier Naidoo steht wegen seiner Aussagen schon länger in der Kritik. Ihm werden Verschwörungstheorien und Rassisimus vorgeworfen. Der Landtagsabgeordnete Jonas Weber fordert, dass die Stadt einen Stern, der ihm zu Ehren 1999 vor der Badner Haller angebracht wurde, entfernt wird. Auf dem kleinen “Walk of Fame” sind viele Künstler zu sehen, die in Rastatt aufgetreten sind. Die Stadt prüfe die Forderungen. Das Management von Xavier Naidoo war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Der Künstler wurde wegen seiner Aussagen im Frühjahr aus der Jury einer Castingshow geschmissen. Auch die Musikgruppe Söhne Mannehims, deren Frontmann er lange Jahre war, trennten sich deshalb von ihm.

Weitere Artikel

Auto kracht gegen Baum: Drei Schwerverletzte bei Unfall in Rastatt

Blaulicht
24 / 07 / 2020 / 10:36

Rastatt (pol/ms) Bei einem Unfall heute Nacht in Rastatt wurden drei Personen schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei verlor ein 21-jähriger Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen und krachte gegen einen Baum. Unfallursache war offenbar überhöhte Geschwindigkeit. Der 21-Jährige war (…)