Blaulicht

Zeugen gesucht: Tankstelle in Karlsruhe ausgeraubt

09 / 09 / 2019 / 10:25

Karlsruhe (pol/jh/ms) Ein Unbekannter hat gestern Abend in der Karlsruher Kaiserallee eine Tankstelle überfallen. Wie die Polizei mitteilte, erbeutete der Täter einen niedrigen dreistelligen Betrag und setzte vermutlich Pfefferspray ein.

Gegen 21 Uhr betrat der unbekannte Mann den Verkaufsraum der Tankstelle. Nachdem er sich Getränke holte und die Verkäuferin um eine Tasche bat, setzte er vermutlich Pfefferspray gegen die Verkäuferin ein und entnahm Geld aus der geöffneten Kasse. Er floh Richtung Mühlburger Tor.

Täterbeschreibung der Polizei

Der Täter soll ca. 160 cm groß, sehr schlank sein und einen hellen Hauttyp haben. Er trug eine helle Basecap, eine schwarze Jogginghose und eine schwarze Jacke mit weißen Streifen an den Ärmeln und Kapuze. Darüber trug er eine braune oder rote Weste, dunkle Turnschuhe mit weißer Sohle und schwarz-weiße Handschuhe mit auffälligem Muster. Er sprach ohne Akzent und Dialekt. Hinweise zum Überfall nehmen die Ermittler unter der 0721/666-5555 entgegen.

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Freitag

Baden TV Aktuell
17 / 01 / 2020 / 19:37

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Amin Mir Falah und unter anderem diesen Themen: Eisenmann plant Vorgriffstunden für Lehrer, Zukunftsbäume für Karlsruhe und Bilanz des Shuttles in Rastatt.

Täter flüchtig: Bewaffneter Überfall auf Pforzheimer Tabakgeschäft

Blaulicht
17 / 01 / 2020 / 15:06

Pforzheim (pol/amf) In Pforzheim haben zwei bewaffnete Männer heute Vormittag ein Tabakgeschäft in der Innenstadt überfallen. Wie die Polizei mitteilt, lauerten die maskierten Täter dem Inhaber des Geschäfts außerhalb des Ladens auf und bedrohten ihn unter Vorhalt von Schusswaffen. Mit (…)

„ÜBER MORGEN“ - der erste vollelektrische „MINI Electric“

Panorama
17 / 01 / 2020 / 10:52

Bei der Veranstaltungsreihe „Über Morgen“ im vergangenen November bei Emil Frey Ungeheuer Automobile erwarteten Sie Vorträge und spannende Diskussionen zu neuen, kreativen Wohn- und Lebenskonzepten sowie innovativer Architektur. Außerdem war der erste vollelektrischen „MINI Electric“ großes Thema.