Blaulicht

Zeugen gesucht: Unbekannte zünden Bäume in Rastatt an

11 / 10 / 2018 / 13:32

Rastatt (pol/ms) Unbekannte haben gestern Abend auf einer Ackerfläche in Rastatt versucht mehrere Baumreihen anzuzünden. Die Feuerwehr musste kurz nach 19 Uhr ausrücken und konnte den Brand nach kurzer Zeit löschen. Die Polizei sucht nun Zeugen und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.  

Auf einer Ackerfläche zwischen Westring und Oberwaldstraße versuchten Unbekannte die Baumreihe zu entzünden. Durch das schnelle Eingreifen der Wehrleute konnte das Feuer rasch gelöscht und ein Sachschaden verhindert werden. Kurz nach Brandausbruch konnte eine Zeugin erkennen, wie sich zwei dunkel gekleidete Personen von der Örtlichkeit entfernten. Hinweise zu den Personen, nimmt die Polizei unter der 07222/761-0 entgegen.

Weitere Artikel

Leiche bei Bad Herrenalb: Polizei fasst mögliche Täter

Blaulicht
16 / 10 / 2018 / 17:13

Bad Herrenalb/Dobel (pol/ms) Nach dem Leichen-Fund am 17. September an der L340 bei Bad Herrenalb hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen. Bei den Männern handelt es sich um einen 23-Jährigen und einen 48-Jährigen aus dem Raum Karlsruhe, so die Polizei (…)

Schmorbrand an Kühltheke: Sinzheimer Supermarkt geräumt

Blaulicht
16 / 10 / 2018 / 09:41

Sinzheim (pol/amf) Wegen eines Schmorbrands an der Kühltheke ist ein Supermarkt in der Sinzheimer Industriestraße am Dienstagmorgen geräumt worden. Wie die Polizei mitteilte, mussten rund 40 Kunden den Verkaufsraum unter der Regie des Geschäftsführers verlassen. Zwei Mitarbeiter, die sich in unmittelbarer (…)

Schaf von Weide gestohlen

Blaulicht
15 / 10 / 2018 / 12:06

Karlsruhe (pol/ij) Wie die Polizei heute mitteilt, hat ein dreister Dieb in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Schaf in Wöschbach geklaut. Das Tier stand mit zwei weiteren Schafen auf einer umzäunten Ackerfläche in der verlängerten Wesostraße. Bei dem (…)